Anwenderbericht - Maschinensteuerung.

Aumüller Druck GmbH & Co., Deutschland.

Der neue, vollautomatische Color Assistant Pro mit der neuen Selbstlernfunktion optimiert sich im Hintergrund ohne jegliche Bedieneingriffe.

Die Druckerei ist spezialisiert auf hochwertigen Bogenoffset in kleinen, mittleren und großen Auflagen für kleine, mittlere und global agierende Unternehmen. Beim Einsatz neuester Technologien ist die Druckerei generell ein Vorreiter der Druckindustrie. In den Produktionshallen stehen vier modernste Speedmaster XL 106-8 Farben. Mit großem Engagement hat die Druckerei deshalb den neuen, selbstlernenden Color Assistant Pro über mehrere Monate intensiv getestet. In Verbindung mit dem Farbmesssystem Prinect Inpress Control 3 optimiert dieses Assistenzsystem die Farbvoreinstellung und passt dadurch die Maschine an geänderte Produktionsbedingungen wie Farbcharge, Papier oder Färbungsstandard vollautomatisch an.

Laut Geschäftsführer Volker Dollinger sind die Drucker von der neuen Funktion beeindruckt. „Die Farbvoreinstellungen werden permanent optimiert und sind somit immer auf dem neuesten Stand“, resümiert er die gemachten Erfahrungen. „Eine Fehlbedienung ist aufgrund des vollautomatischen Modus ausgeschlossen.“ Der Color Assistant Pro überwacht dazu kontinuierlich die Farbsollwerte und Farbzonenstellungen und optimiert automatisch nur dann, wenn eine Verbesserung möglich ist und keine unplausiblen Änderungen vorgenommen werden.

„Seitdem wir den Color Assistant Pro verwenden, haben wir die Qualität unserer Farbvoreinstellung so verbessert, dass die ersten Messergebnisse in der Regel im Toleranzbereich des PSO Standards sind. Auswertungen haben gezeigt, dass sich die ersten Messergebnisse um 15% verbessert haben und die Makulatur sogar um weitere 20% gesenkt wurde. Zusätzliche hat sich die Qualität der Färbungsstabilität bei Auflagenstart und in der Produktion noch weiter verbessert. Das hat selbst unsere skeptischsten Drucker überzeugt. Wenn es um die Verbesserung von Qualität und Produktivität geht, ist der neue Color Assistant Pro in Verbindung mit Inpress Control 3 ein einzigartiger Vorteil“ zieht Volker Dollinger ein zufriedenes Fazit.

Aumüller Druck, Deutschland

Dies könnte Sie auch interessieren

HEIDELBERG User Experience

Immerse yourself in the new world of the HEIDELBERG User Experience (UX): completely rethought and clearer than ever before, it sets new standards for the user experience on the Speedmaster.

Künstliche Intelligenz und die Speedmaster

Preset 2.0, Intellistart 3, Waschassistent, Puderassistent und Farbassistent: Diese Funktionen der Künstlichen Intelligenz reduzieren manuelle Eingriffe auf ein Minimum und erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit von Druckereien.

Optimierung der OEE (Gesamtanlageneffektivität)

Nutzen Sie mit der Speedmaster 2020 Generation das große Spektrum an digitalen Möglichkeiten für eine herausragende Produktivität und eine deutliche Steigerung der Gesamtanlageneffektivität (OEE).

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Diese Felder sind erforderlich.