Ihr Unternehmen steht vor vielen Herausforderungen.

Es ist Zeit für eine Veränderung.

Erreichen Sie nicht mehr als 10,000 Bogen/h, obwohl Ihre Maschine eine höhere Kapazität hat? Steigern Sie Ihre Produktivität.
Haben Sie schlaflose Nächte aufgrund von Kosten, die Sie nicht planen können? Kostensicherheit & -planbarkeit.
Verschwenden Sie zu viel Zeit bei den Verhandlungen mit Ihren Lieferanten? Wählen Sie Heidelberg als Ihren Lösungsanbieter für alle Bereiche.
Haben Sie genug von gegenseitiger Schuldzuweisung Ihrer Lieferanten? Ein Lieferant.

Übersicht.

Was sind Print Site Contracts?

Print Site Contracts lassen sich in zwei Bereiche einteilen:

Lifecycle Agreements und Subscription. Aber was ist der Unterschied?

Einerseits der Inhalt der Verträge und andererseits die Bezahlmethode. Die Lifecycle-Verträge werden monatlich zu festen Beträgen zuzüglich einer verbrauchsabhängigen Gebühr berechnet. Im Gegensatz dazu werden die Subscription-Verträge pro Druckbogen bezahlt, basierend auf dem tatsächlichen Output.

Leistungssteigerung

Verbessern Sie die Produktivität und steigern Sie Durchlaufzeiten und technische Verfügbarkeit Ihrer Maschine mit unserem Portfolio aus abgestimmten Verbrauchsmaterialien, Performance-Beratung und Service sowie umfangreichen Datenanalysen. Increased performance Improve the productivity and increase the throughput times and technical availability of your machine with our portfolio of coordinated consumables, performance consulting, and service as well as extensive data analytics.

Optimierung der Produktionskette

Unsere anwenderfreundlichen Systeme, individuellen Produkte und innovativen Dienstleistungen bieten maximale Produktionsqualität, erleichtern die Steuerung komplexer Prozesse und helfen, Fehler zu vermeiden - entlang der gesamten Produktionskette.

Anwendungsberatung

Unsere Heidelberg Experten helfen Ihnen bei der Auswahl der für Ihre Anwendungen passenden Verbrauchsmaterialien – entwickelt und getestet für beste Druckergebnisse.

Reduzierter Komplexitäts- und Verwaltungsaufwand

Machen Sie Ihren Kopf frei und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kunden.

Chancen und Risiken teilen mit Heidelberg Subscription

Ist das gemeinsam definierte Produktionsziel erreicht, profitieren Sie und Heidelberg von den Vorteilen. Unser Bogenpreis geht von einer maximalen Produktivität Ihres Unternehmens aus.

Einfache Bestandsverwaltung

Mit unserer lieferantengestützen Lagerbestandsverwaltung (Vendor-Managed-Inventory) verwalten wir das Inventar der vereinbarten Materialien und stellen sicher, dass sie immer rechtzeitig zur Verfügung stehen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Logistik.

Jetzt Video ansehen

Nächste Schritte.

Wie wir zusammen arbeiten.

Initiierung: Zuerst müssen wir Ihre Geschäftsanforderungen verstehen.

Spezifikation: Danach sammeln und analysieren wir alle wichtigen Daten, z.B. jährliches Verbrauchsmaterial-Volumen, Art der Verbrauchsmaterialien, Service- und Softwarebedarf.

Lösung: Wir definieren gemeinsam, welche Produkte Teil Ihres individuellen Print Site Contracts sein sollen. Dann vereinbaren wir einen Paketpreis.

Vorbereitung: Wir richten die Prozesse ein, schaffen alle Voraussetzungen und kümmern uns um Lieferungen.

Partnerschaft: Wir informieren Sie regelmäßig über Ihre Entwicklung und Vertragskonditionen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.