POLAR CuttingSystem 120.

Schneidsystem mit bis zu 20 % mehr Leistung gegenüber einem Schnellschneider ohne Peripheriegeräte

Das POLAR CuttingSystem 120 mit Stapelliften zum manuellen Beladen und Absetzen der geschnittenen Nutzen auf Palette wird üblicherweise als einfaches Schneidsystem bei unbedrucktem Schneidmaterial eingesetzt. Das System kann auch für andere Anforderungen nachträglich mit weiteren Peripheriegeräten umgerüstet werden.

POLAR CuttingSystem 160.

Schneidsystem mit bis zu 60 % mehr Leistung gegenüber einem Schnellschneider ohne Peripheriegeräte

Das POLAR CuttingSystem 160 mit exakter Schneidgutvorbereitung im Rüttler und zwei Stapelliften zum manuellen Beladen und Absetzen der geschnittenen Nutzen auf Palette wird üblicherweise als einfaches Schneidsystem bei bedrucktem Schneidmaterial eingesetzt.

Das System kann auch für andere Anforderungen nachträglich mit weiteren Peripheriegeräten umgerüstet werden.

POLAR CuttingSystem 200.

Schneidsystem mit bis zu 100 % mehr Leistung gegenüber einem Schnellschneider ohne Peripheriegeräte

Das am meisten verkaufte Schneidsystem von POLAR sorgt mit exakter Schneidgutvorbereitung, manuellem Beladen und automatischem Absetzen der geschnittenen Nutzen auf Palette für einen optimalen Materialfluss im Schneidprozess. Mit bis zu 100 Prozent mehr Leistung gegenüber einer Solo-Maschine bietet es einen sehr hohen Produktivitätszuwachs.

Das System kann auch für andere Anforderungen nachträglich mit weiteren Peripheriegeräten umgerüstet werden.

POLAR CuttingSystem 200 PACE.

Automatisiertes Schneidsystem mit bis zu 100 % mehr Leistung oder Reduzierung der Personalkosten durch Einsparung einer Person gegenüber einem manuellen CuttingSystem

Der Drehgreifer Autoturn mit automatischem Anleger ist das Kernelement des Schneidsystems PACE. Die Schneidlage wird mittels des Greifersystems auf dem Hintertisch entweder rechts oder links um 90 oder 180 Grad gedreht und mit einem automatischen Anleger positioniert. Das Auslösen des Schnitts erfolgt ebenfalls automatisch. Ungeteilte Schneidlagen können so mannlos geschnitten werden. Sind mehr Schnitte notwendig, muss der Bediener bei der weiteren Verarbeitung des Schneidauftrages die einzelnen Nutzen manuell drehen.

Voraussetzung für dieses hoch automatisierte Schneidsystem PACE ist ein Polar Schnellschneider Autotrim zur automatischen Entfernung des Schneidabfalls.

Mit dem Entlade-Transomat wird das Entladen des Schnellschneiders erleichtert und der gesamte Arbeitsfluss optimiert. Die Zwischen- oder Endprodukte werden manuell auf die Transport-Palette des Transomat geschoben und dann automatisch und präzise auf einer Palette abgesetzt.

POLAR CuttingSystem 300.

Schneidsystem mit automatischem Be- und Entladeprozess

Dieses System wird üblicherweise bei Materialien verwendet, die vor dem Schneiden nicht gerüttelt werden müssen. Mit dem automatischen Beladeprozess und dem automatischen Absetzen der geschnittenen Nutzen auf Palette bringt die Anlage bis zu 200 Prozent mehr Leistung gegenüber einem Schnellschneider ohne Peripheriegeräte.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.