Kontakt

Angebot anfordern

Wie eCall funktioniert

  • Automatische Benachrichtigung am Hochleistungs-Leitstand und bei Heidelberg im Problemfall
  • Mit einem einfachen Klick wird die Problemlösung beim Heidelberg SystemService gestartet
  • Intelligentes Heidelberg Diagnosetool analysiert die Daten automatisch vorab und schlägt eine Lösung vor
  • Benachrichtigung, Datenübertragung und intelligente Vorabdiagnose in weniger als einer Minute

Schneller Zugang zu Expertenunterstützung

Um der wachsenden Nachfrage unserer Kunden nach schnellerem Service nachzukommen, haben wir das Notfallmeldesystem eCall entwickelt. Beim Auftreten eines technischen Problems generiert die Maschine automatisch einen eCall.

Diese wird gleichzeitig zum Anwender und zum Heidelberg Service gesendet. Mit einem einfachen Klick kann der Anwender sofort den Heidelberg Service um Unterstützung bitten.

Früher vergingen rund 30 Minuten zwischen einer Fehlermeldung und dem Anlaufen der Problemlösung.

eCall reduziert diese Zeitspanne auf weniger als eine Minute. Zusätzlich lassen sich aufgrund dieser qualifizierteren Daten bis zu 70 Prozent der Fälle, wie zum Beispiel Einstellungs-, Anwendungs- oder Verfahrensfehler, bereits beim ersten telefonischen Kontakt zwischen dem Serviceexperten und Maschinenbediener klären.

Mit der Heidelberg Cloud unterstützen wir Sie umfassend
beim Betrieb Ihres Maschinenparks,
bei Fragen zur Produktivitätssteigerung
und natürlich bei der schnellen und effizienten
Behebung möglicher Fehler.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.