Universitätsdruckerei Klampfer setzt auf Subskriptionsangebot von Heidelberg

Packaging Day, Shanghai | 24. Mai 2018

Die 2018 Edition des Packaging Day Shanghai bietet Live-Demonstrationen und Expertengespräche zu sechs Hauptthemen: Zero Defect Packaging, Spezialanwendungen, Saphira Verbrauchsmaterialien, digitaler Verpackungsdruck, Postpress Packaging, Remote Services und Heidelberg Assistant.

Print4All, Milano | 29. Mai - 1. Juni 2018

Speziell auf die Bedürfnisse der industriellen Druckindustrie ausgerichtet, bittet Print4All eine Kombination aus Messen und Konferenzen und eine Vision für den Markt der Zukunft. Besuchen Sie uns: Pad 20. Stand K 08-L13.

Prinect Anwendertage, Heidelberg | 15.-16. Juni 2018

Drucken neu gedacht. Auf den Prinect Anwendertagen erwartet Sie Inspiration, Denkanstöße und praxiserprobte Beispiele. Seien Sie gespannt auf Insider-Tipps und ein Schuss Visionäres. Lernen Sie in über 20 Workshops die Neuerungen in Prinect kennen und diskutieren Sie mit ausgewiesen Experten, welche Möglichkeiten Ihnen der Smart Print Shop bietet.

Gallus Innovation Days, St. Gallen | 26. - 28. Juni 2018

Vor zwei Jahren kamen mehr als 800 Besucher aus aller Welt zu den „Gallus Innovation Days 2016“, nach St. Gallen. Im Rahmen der "Gallus Innovation Days 2018", die vom 26. - 28. Juni 2018 stattfinden, zeigen die Druckexperten von Gallus und Heidelberg, wie die Digitalisierung das Etikettengeschäft verändern wird und wie Gallus und Heidelberg Sie bei der Bewältigung dieses drastischen industriellen Paradigmenwechsels unterstützt.

Keine Neuigkeiten mehr verpassen

Mit unserem Newsletter

Aktuelles

Pressemeldungen

24. Mai 2018

„Think out of the Box“ - Heidelberg zeigt Verpackungslösungen für die digitalisierte Zukunft

23. Mai 2018

Heidelberg baut mit neuer Digital Unit eCommerce-Geschäft, Internetpräsenz und digitale Marketingkompetenz aus

22. Mai 2018

Verpackungsdruckerei investiert in Weiterverarbeitung von Heidelberg – Kunde Karl Rädisch optimiert mit Promatix 106 CS seine Stanzkapazitäten

Der Beginn einer neuen Ära

Push to Stop

Manchmal braucht es eine Abkehr von gängigen Mustern für einen Schritt, der neue Zukunftsperspektiven eröffnet. Einen radikalen Umbruch wie Push to Stop. Dahinter verbirgt sich eine Philosophie, mit der Heidelberg die Spielregeln der Produktion im Offsetdruck neu definiert: Musste der Bediener bislang viele Prozesse im Produktionsprozess manuell anstoßen, soll er künftig nur noch bei Bedarf in die automatisiert ablaufende Prozesskette eingreifen.

Mehr erfahren

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Niederlassungen Alle Niederlassungen im Überblick

Kontakt aufnehmen Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen