Sonderfarben problemlos und einfach.

Prinect Multicolor Toolset simuliert Sonderfarben durch einen Satz von 7 Farben: Prozessfarben mit den 3 ergänzenden Farben Orange, Grün und Violett. Ein enorm großer Farbraum kann damit erreicht werden. Dies vermeidet Farbwechsel an der Druckmaschine. Aufbauend auf Print Color Management ermöglicht der Multicolor Workflow einen standardisierten Druckprozess mit stabiler, gleichbleibender und reproduzierbarer Druckqualität.

Vorteile

  • Extreme Reduktion der Waschzeiten an der Druckmaschine
  • Zahlreiche Sonderfarben auf einem Bogen verwendbar
  • Optimierte und getestete Verbrauchsmaterialien von Saphira für den 7-Farben-Prozess​

Das Prinect Multicolor Toolset besteht aus einem umfassenden Softwarepaket:

Calibration Tool
ist das Werkzeug für die zentrale Verwaltung aller Kalibrierdaten im Prinect Workflow. Es ermöglicht eine schnelle und verlässliche Linearisierung und Kalibrierung des Druckprozesses. Die Größe der Rasterpunkte bleibt dadurch stabil und garantiert hohe Druckqualität.

Profile Tool
ist die professionelle Software zum Erstellen und Bearbeiten von ICC-Profilen, Device Link Profilen und Druckstandard-Referenzdaten ( Prozessstandards) sowie für das Berechnen von Charakterisierungsdaten für Druckstandards.

Quality Monitor
bietet Auswertungen, um beständig die Qualität des Druckprozesses zu überwachen. Anhand der detaillierten Analyse der Qualitätskennzahlen und der Langzeitauswertungen werden Prozessstabilität, die Einhaltung der Prozessstandards und damit eine verlässliche Produktion erreicht.

Multicolor Optimizer
verwendet ein deutlich verbessertes Farbmodell für die Konvertierung von Sonderfarben in Multicolor Farbseparationen. Minimiert die Abweichung von der Originalfarbe zur separierten Zielfarbe.

Multicolor Color Editor
Ersetzt Sonderfarben-Separationen durch eigene Prozessfarben-Sets (z.B. CMYK+Orange+Violett+Grün), basierend auf ausgewählten Multicolor-Zielprofilen und zeigt zu erwartende Abweichungen werden mit DeltaE-Werten.

Multicolor ICC Profilset (14 Profile)
Ausgewählte Profile für Farbenkombinationen (CMYK plus Orange, Green, Blue) für den 6 bzw. 7 Farbendruck; jeweils für 2 unterschiedliche Papiersorten, sowie den korrespondierenden Prozessstandards.

Smart Print Shop.
Voraussetzungen und Potenziale.

Whitepaper.

Was kennzeichnet einen Smart Print Shop mit „Push to Stop“-Standard? Welche Chancen bieten sich? Wie sehen Lösungen aus? Welche Vorteile hat die Optimierung? In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Wie Sie Push to Stop in Ihrer Druckerei zur Realität werden lassen.
  • Welche sechs Schlüsselfaktoren Ihnen zu mehr Produktivität verhelfen.
  • Wie Sie Komplexität reduzieren und Prozesse automatisieren können.
  • Wie Sie näher am maximalen Leistungs-Level produzieren.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.