Kontakt

Angebot anfordern

Rotativer Siebdruck.

Prepress-Prozesse.

Über Gallus

In 30 Minuten zu einer Druckform
mit Gallus Screeny

Gallus Screeny Siebdruckplatten werden zur Herstellung von Rundsiebdruckformen verwendet. Die Verarbeitung entspricht der anderer photopolymerer Druckplatten, wie sie im Buch- oder Flexodruck verwendet werden. Sämtliche Arbeitsschritte sind klar definiert und können mit wenigen einfachen Hilfsmitteln schnell ausgeführt werden. Vom Reprofilm bis zur einsatzfähigen Druckform benötigt man so weniger als 30 Minuten.

Die Gallus Screeny Siebdruckplatte wird in sensibilisiertem Zustand lichtgeschützt geliefert und ist mindestens zwölf Monate lagerfähig. Durch die Rollenform gewährleistet Screeny größte Flexibilität – und das bei minimalem Platzbedarf.

Konstant hohe Qualität, große Auswahl und höchste Verfügbarkeit bilden die Basis für hohe Wirtschaftlichkeit in der Druckvorstufe.

Wie funktioniert es?

Die konventionellen,
UV- und ablativen Verfahren:

Konventionelles Verfahren
UV-Direktbebilderung
Ablative Bebilderung

Haben Sie eine Frage,
benötigen Sie ein Angebot?

Kontaktieren Sie uns.

Als Anbieter ganzheitlicher Lösungen unterstützen wir unsere Kunden mit einzigartiger Siebdruckkompetenz. Unsere Spezialisten stehen Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung:

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.