In unserer hektischen, digitalen Welt erleben wir zurzeit eine Rückkehr des Analogen. Das zeigen nicht nur erfolgreiche Print-Kampagnen, auch die Metaanalyse zur Werbewirkung von Print im Auftrag der Creatura-Initiative kommt zu diesem Ergebnis.

Das Multisense Institut für sensorisches Marketing analysierte über 300 internationale Studien zur Werbewirkung von Print und Printveredelung. Daraus leitete es praktische Handlungsempfehlungen für den Einsatz von Print im digitalen Zeitalter ab.

Sprachen: Englisch und Deutsch; Format: PDF; 20 Seiten

Unser Buch gibt einen Einblick in die Ergebnisse der Creatura Metaanalyse und fasst einige Trends zusammen, die für Print im Marketing-Mix sprechen.

Jetzt kostenlos downloaden:

Nach Eingabe der Daten werden Sie automatisch zum Download-Bereich weitergeleitet.
* Erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Alles was Sie schon immer über Farbmanagement wissen wollten

Informieren Sie sich in unserem Whitepaper über Farbmetrik, Densitometrie, Standardisierung, Punktzuwachs vs. Punktverlust und vieles mehr.

Wie Druckereien gehackt werden - und wie man sie davor schützen kann

Die Zahl der Cyber-Angriffe verdoppelt sich Jahr für Jahr, und täglich kommen neue Bedrohungen hinzu. Die Sicherung und der Schutz von Daten haben für Druckereien nicht immer höchste Priorität. Das ändert sich jedoch sehr schnell, wenn Auftragsdaten verloren gehen...

Smithers Pira & Pia Whitepapers

In einem wettbewerbsintensiven Umfeld suchen die meisten Druckereien nach Möglichkeiten, ihre Gewinne zu steigern, indem sie die Ausgaben für Investitionsgüter und Druckmaschinenzubehör minimieren. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass ihr Gewinn in Wirklichkeit unmittelbar mit den Kosten verbunden ist, die für die Herstellung eines fertigen Bogens anfallen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.