Benchmark in Produktivität.

Profitieren Sie von den Vorteilen unserer Stahlfolder TH/KH 82 Falzmaschinen und setzen Sie noch einmal ein gutes Stück Produktivität oben drauf.

Die Stahlfolder TH 82-P und KH 82-P Falzmaschinen sind speziell auf die Anforderungen in der industriellen Signaturenproduktion abgestimmt. Durch das geschuppte Falzprinzip steigern Sie Ihren Output um bis zu 50 Prozent. Falzqualität und Prozessstabilität bleiben erhalten, denn die Maschinengeschwindigkeit muss nicht erhöht werden. Das bietet keine andere Falzmaschine am Markt.

Durch diese hohe Produktionsleistung, die der Ihrer Druckmaschine entspricht, lässt sich jeder Druckmaschine eine Falzmaschine zuordnen. Das erleichtert Ihre Planung und reduziert die Komplexität Ihrer Produktionsprozesse.

Intelligente Lösungen für schnelle Jobwechsel, wie autonome Signaturenwechsel oder die Stahlfolder CombiCurve CC 41 sorgen dafür, dass sich diese Produktivität auch bei kleinen Auflagen in einen hohen Netto-Output umwandeln lässt. So bleibt die Effizienz des Produktionsprozesses und somit auch Ihre Profitabilität gewährleistet.

Im Überblick

  • Industrielle Signaturenproduktion im Hochleistungsmodus im Formatbereich 70 x 100 cm als Taschen- und Kombifalzmaschinenausführung​
  • Einzigartiges geschupptes Falzprinzip vom Anleger bis zur letzten Station - ohne ändern des Ausschießschemas​
  • Bis zu 50 % gesteigerte Produktivität ohne Erhöhung der Maschinengeschwindigkeit im Vergleich zu ungeschuppter Produktion​
  • Sehr hohe Prozessstabilität und qualitativ hochwertige Endprodukte durch die moderate Maschinengeschwindigkeit​
  • Effizientester Anleger für Ihre industrialisierte Falzproduktion – Stahlfolder PFX Palettenanleger​
  • Push to Stop für die Weiterverarbeitung: Intelligente Automatisierung und effizienzsteigernde Optionen zur wirtschaftlichen Produktion von kleinen Auflagen

Key Features

1. Anleger
2. Modulare Steuerung MCT
3. Zusatzeinrichtungen
4. Falzwerke
5. Falzwalzen
6. Motorische Kombifalztaschen
7. Presseinrichtung
8. Auslagensysteme

Kundenstimmen

M&E Druckhaus, Deutschland.

Autonomes, geschupptes Falzen: Innovative „Push to Stop“-Philosophie von Heidelberg überzeugt Kunden mit hoher Qualität und Produktivität

Zum vollständigen Artikel
Sprüngli Druck AG produziert auf Stahlfolder-Falztechnik

Die Sprüngli Druck AG falzt mit Stahlfolder-Technik von Heidelberg. Neben einer Kombifalzmaschine CH 56 wird auf einem Peak-Performance-Modell KH 82-P mit PFX-Anleger und unterschupptem Bogentransport gearbeitet.

Zum vollständigen Artikel
Pensord setzt auf Effizienz und ordnet jeder Druckmaschine eine Stahlfolder TH 82-P zu.

Der Sheetfed-Magazinspezialist Pensord investiert mehr als 3,3 Mio. GBP in hochautomatisierte Kits, um eine zukunftssichere Strategie für das Geschäft mit profitablen Kapazitäten zu entwickeln.

Zum vollständigen Artikel
Gremper AG produziert auf neuer Stahlfolder TH 82-P

Die Gremper AG falzt auf einer Stahlfolder TH 82-P der neusten Generation. Weil die Bogen geschuppt durch die Taschenfalzmaschine geführt werden, erzielt das Druckereiunternehmen gegenüber der Einzelbogenverarbeitung 50 Prozent mehr Leistung.

Zum vollständigen Artikel

Downloads

Ergänzende Lösungen

Die Allround-Falzmaschine.

Sichern Sie sich die
Stahlfolder KH 82 "Ease of Use"
zum Sonderpreis.

Mit ihrem ungeschlagenen Automatisierungsgrad
ist die Stahlfolder KH 82 unsere meist
verkaufte Falzmaschine.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.