Vorausschauend handeln.

Störungen sicher verhindern.

Mit Predictive Monitoring nutzen Sie Maschinendaten, die durch intelligente Sensoren in der Maschine erfasst werden, online an den Heidelberg Cloud-Service übertragen und dort per Big Data-Analyse ausgewertet. Kommt es zu Auffälligkeiten, planen unsere Predictive Monitoring Experten Gegenmaßnahmen, die gebündelt abgearbeitet werden, bevor tatsächlich Fehler passieren.

Behalten Sie zu jedem Zeitpunkt die volle Entscheidungsfreiheit. Mit Predictive Montoring werden Sie regelmäßig über den Maschinenzustand und mögliche Serviceeinsätze informiert – und können frei über deren Zeitpunkt entscheiden.

Predictive Monitoring weist Ihnen den Weg zu einer störungsarmen Zukunft. Der Cloud-Service verringert Ihre Kosten und erhöht Ihre Produktivität. Zwei Faktoren, die die Ergebnisse und Zuverlässigkeit Ihrer Druckerei maßgeblich beeinflussen.

Predictive Monitoring beinhaltet mehrere Leistungen:

  • Zustandsüberwachung
  • Vorausschauende Störungswarnungen
  • Auswertung und Remote Support
  • Serviceplanung
  • Monatliche Berichte
  • Predictive Reviews
  • Regelmäßige Telekonferenzen

Big-Data-Analyse mit Cloud Service Technologie

Der Heidelberg Predictive Monitoring Service sichert die maximale Maschinenverfügbarkeit mittels einer hochmodernen Big Data-Analyseplattform mit integrierter Cloud Service Technologie. Das Ziel: durch permanente Überwachung und Analyse ungeplante Stillstandszeit zu verhindern.

Predictive Monitoring sammelt sensorische Daten der Maschine und überträgt diese remote an die Big-Data-Analyseplattform zur Überwachung. Sobald sich ein Parameter außerhalb eines definierten Normbereichs bewegt, erhält Ihr Heidelberg Predictive Monitoring Experte eine Meldung aus dem System, die er analysiert.

Das Ergebnis sind Aufgabenlisten mit notwendigen Servicemaßnahmen wie Wartung, Reinigung, Justage oder Austausch. Je nach Priorität erfolgt der Service entweder sofort oder die Maßnahmen werden im Zusammenhang mit Wartungseinsätzen, durch Remote Service oder bei geplanten Serviceeinsätzen abgearbeitet.

Der Predictive Monitoring Service wird durch zwei wesentliche Komponenten ermöglicht:

  • Der Big Data-Technologieplattform, über die Daten kontinuierlich gesammelt und vorausgewertet werden.
  • Dem Predictive Monitoring Experten, dessen Know-how und Erfahrung entscheidend für die Interpretation der Informationen sowie die Festlegung von erforderlichen Maßnahmen ist. Er ist als zentraler Ansprechpartner für alle Aspekte der Maschinenwartung verantwortlich, plant die Einsätze und bestellt die Serviceteile.

Vorteile:

  • Bis zu 20 Prozent weniger ungeplante Stillstandszeiten
  • Zuverlässige Produktionsplanung dank frühzeitiger Erkennung von Störungsindikatoren
  • Reduzierte Ausfallzeiten durch intelligente Bündelung von Aufgaben in einem Serviceeinsatz
  • Schnelle und präzise Fehleranalyse
  • Kürzere Reaktionszeiten bei technischen Problemen
  • Regelmäßiger Kontakt mit Ihrem persönlichen Predictive Monitoring Experten zu allen Service-Fragen rund um Ihre Maschine

Ein Ansprechpartner für Ihre Druckerei

Mit Predictive Monitoring haben Sie immer den gleichen Service Experten als direkten Betreuer. Er überwacht nicht nur den Zustand Ihrer Maschinen, sondern kennt die Besonderheiten Ihrer Druckerei. Zu seinen Leistungen zählen je nach Leistungspaket monatliche Telefonkonferenzen oder Beratungen direkt vor Ort, in denen er technische Aufgaben und offene Fragen mit Ihnen bespricht.

Profitieren Sie außerdem von einem optimierten Serviceteil-Handling durch optionale Kommissionierung. Dabei werden Serviceteile vorbestellt, die bei Bedarf abgerufen werden können. Dies minimiert Stillstandszeiten und erhöht die Maschinenverfügbarkeit zusätzlich.

Unsere Serviceleistungen:

  • Analyse von verfügbarkeitsrelevanten Funktionen und Komponenten, welche die grundsätzliche Eignung zur Remote Diagnose haben (z. B. Non-Stop, Plattenwechsel, etc.)
  • Definition und Überwachung von kritischen Schwellenwerten wie Motortemperatur und Strom Überwachung von Sensoren, Spannungsversorgungsmodulen sowie Signalen der angeschlossenen Peripheriegeräte
  • Auswertung von Störungen und direkte Ursachenzuordnung
  • Interpretation von Bedienerfehlern
  • Anzeige aktueller Maschinendaten wie Soft- und Hardware-Versionen, Informationsvarianten und anderer Betriebsparameter
  • Regelmäßige technische Serviceberichte für volle Transparenz

Sicherheit mit der Heidelberg Cloud

Die Verbindung der Heidelberg Cloud mit den Produktionssystemen, Maschinen und Softwarekomponenten einer Druckerei erfolgt über einen sicheren internetbasierten Kommunikationskanal. Dieser greift direkt auf das Kundensystem zu und übermittelt alle für die Cloud relevanten Daten.

Alle weiteren von der Druckerei selbst genutzten Internetverbindungen, wie eigene Webseiten, durch zentrale Zugangskontrolle geschützte Web-to-Print-Portale oder ein Server zum Austausch von Auftragsdaten, bleiben unangetastet. Ihr Schutz ist bei Nutzung der Heidelberg Cloud unverändert wirksam.

Geprüft für besten Datenschutz:

  • Zertifizierung nach ISO/IEC27001 und TRUSTe Privacy
  • Proaktives internes Sicherheitslücken-Scanning
  • Extern geprüfte Penetrationstests

Mit der Heidelberg Cloud unterstützen wir Sie umfassend
beim Betrieb Ihres Maschinenparks,
bei Fragen zur Produktivitätssteigerung
und natürlich bei der schnellen und effizienten
Behebung möglicher Fehler.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.