Eine neue Speedmaster XL 106 mit 12 Druckwerken und einer Wendung, um die wachsende und beliebte K-Pop-Branche zu bedienen.

Today Art Co. Ltd, eine erstklassige koreanische Akzidenzdruckerei, hat ihr neues, hochmodernes Werk in Paju Book City, nordwestlich von Seoul, mit einer neuen Speedmaster XL 106-12-P von Heidelberg ausgestattet. Dies ist die erste Installation dieser Art in Korea und verdeutlicht den Erfolg und das Wachstum von Heidelberg im Bereich der Spezialdruckmaschinenkonfiguration.

Heute sind weltweit mehr als 200 Speedmaster XL 106 mit 12 Druckwerken und mehr im Einsatz. Die Today Art Press wurde im Dezember 2021 installiert.


Die Speedmaster XL 106 mit 12 Druckwerken und einer Wendung wird die wachsende und beliebte K-Pop-Branche bedienen. Aufgrund des großen internationalen Erfolgs und der Attraktivität der Branche ist die Nachfrage nach K-Pop-Produkten weltweit enorm gestiegen.

Today Art hat in den letzten Jahren hochwertige Werbung und preisgekrönte Drucksachen für die K-Pop-Branche produziert. Die etablierte Druckerei mit über 100 Mitarbeitern ist für Innovationen bekannt und verfügt über drei Speedmaster XL 106-6 und XL 75-5 Maschinen. Diese neue Druckmaschine (die erste in der koreanischen Druckindustrie) unterstreicht den guten Ruf des Unternehmens und seinen Fokus auf hochwertige Druckqualität und Kundenservice.

„Die ersten drei Monate seit der Installation der Druckmaschine haben uns ein enormes Wachstumspotenzial beschert“, sagt Herr Park, Eigentümer von Today Art. „In den ersten Monaten hat die Maschine unsere Erwartungen absolut erfüllt, mit einer Leistung von über fünf Millionen beidseitig bedruckten Bögen pro Monat. Damit sind wir auf dem besten Weg, den steigenden Bedarf unserer Kunden zu decken und unsere Kapazitäten mehr als zu verdoppeln.“

Das Heidelberg Korea Service Team war rund um die Uhr im Einsatz und hat die neue Speedmaster XL 106-12-P in Rekordzeit installiert und in Betrieb genommen. Bei diesem Prozess wurde auch eine der früheren Druckmaschinen in die neuen Räumlichkeiten verlegt, während die anderen Pressen im Werk in Seoul weiterliefen. Eine besondere Planung wurde erarbeitet, um sicherzustellen, dass Today Art die engen Produktionsfristen einhalten konnte. Das Kundendienstteam von Heidelberg Korea hat sich dabei mit Engagement und Einfallsreichtum verdient gemacht.

„Für mich fiel die Entscheidung für die neue Speedmaster nicht nur wegen ihrer beeindruckenden Ästhetik, sondern auch wegen der Technologie. Unsere neue Speedmaster verfügt über eine Vielzahl neuer Funktionen, darunter ein vollautomatisches Druckauftragswechselsystem mit AutoPlate XL 3, die Farbsteuerung mit Prinect Inpress Control 3 und das Hycolor Multidrive System für eine einfache und automatisierte Auftragsproduktion.

Dadurch haben wir die vollständige Kontrolle über unsere Produktion und können die Anforderungen unserer Kunden mit höchster Lieferqualität erfüllen“, sagte Herr Park. „Mit dem lokalen Service-Support von Heidelberg Korea habe ich die Gewissheit, dass wir bei Bedarf auf Backup-Services zurückgreifen können, da die Maschine an das Heidelberg Remote Servicenetz angeschlossen ist, das rund um die Uhr Unterstützung anbietet.“

Heidelberg ist stolz auf die Partnerschaft mit Today Art, die das gemeinsame Ziel verfolgt, weltweit Innovationen in den Bereichen Service, Design und Technologie im Werbe- und Akzidenzdrucksegment anzubieten.

Today Art Co., Ltd.

Hauptsitz:
46 Toegye-ro 18-gil,
Jung-gu, Seoul
Südkorea

Tel. +82-02 2265 6119

thetodayart.com

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Diese Felder sind erforderlich.