Aktuelle AdHoc Meldung.

Ad Hoc Veröffentlichung entsprechend §15 WpHG

Diese Information ist weder mittelbar noch unmittelbar für die Veröffentlichung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan oder Australien bestimmt.

Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft (Heidelberg) beschließt Begebung einer Hochzinsanleihe (High Yield Bond) über 200 Mio. €

13.04.2015. Der Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom heutigen Tag beschlossen, eine hochverzinsliche Anleihe („High Yield Bond“) in Höhe von 200 Mio. € mit einer Laufzeit bis 2022 zu begeben. Mit der geplanten Begebung beabsichtigt Heidelberg, das Fristigkeitenprofil der Finanzierungsstruktur zu verlängern und das derzeit attraktive Kapitalmarktumfeld zu nutzen. Der High Yield Bond soll ab dem 13. April 2015 unter Führung eines Bankenkonsortiums angeboten werden.

Der Emissionserlös soll zur teilweisen Rückführung der bereits bestehenden Hochzinsanleihe mit Laufzeit bis 2018 (mit einem Zins von 9,25 %) verwendet werden. Die Kosten der Rückzahlung, einschließlich der Prämie für die vorzeitige Rückzahlung sowie aktivierte Transaktionskosten im Zusammenhang mit der Emission der bestehenden Hochzinsanleihe, werden voraussichtlich anteilig im Geschäftsjahr 2014/2015 zu Aufwand führen.

Der High Yield Bond wird ausschließlich qualifizierten institutionellen Investoren angeboten; die Mindestzuteilung beläuft sich auf einen Nominalbetrag von 100.000 €. Die Anleihe soll im amtlichen Kursblatt der Luxemburger Wertpapierbörse gelistet und zum Handel am Euro MTF-Segment der Luxemburger Wertpapierbörse zugelassen werden.

Für weitere Informationen:

Heidelberger Druckmaschinen AG

Corporate Public Relations
Thomas Fichtl
Phone: +49 (0)6222 82-67123
Fax: +49 (0)6222 82-67129
E-mail: thomas.fichtl@heidelberg.com

Investor Relations
Robin Karpp
Phone: +49 (0)6222 82-67120
Fax: +49 (0)6222 82-99 67120
E-mail: robin.karpp@heidelberg.com

Disclaimer

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar.

Diese Veröffentlichung ist weder mittelbar noch unmittelbar zur Weitergabe oder Verbreitung in die Vereinigten Staaten von Amerika oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika (einschließlich deren Territorien und Besitzungen eines Bundesstaates oder des Districts of Columbia) bestimmt und darf nicht an "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung ("Securities Act") definiert) oder an Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika verteilt oder weitergeleitet werden. Diese Veröffentlichung ist kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Wertpapiere sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des Securities Act registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung nach den Vorschriften des Securities Act in derzeit gültiger Fassung oder ohne vorherige Registrierung nur auf Grund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot von Aktien vollständig oder teilweise in den Vereinigten Staaten von Amerika zu registrieren oder ein öffentliches Angebot in den Vereinigten Staaten von Amerika durchzuführen.

Diese Veröffentlichung ist kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren im Vereinigten Königreich, Kanada, Japan oder Australien.

Download (pdf)
Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Diese Felder sind erforderlich.

Angebot anfordern