Angebot anfordern

Sattler Premium Print GmbH setzt starkes Vertrauen in Heidelberg und platziert einen Großauftrag

17.01.2022

  • Komplettsystem mit Speedmaster XL 106, Stahlfolder TH 82-P, P-Stacker und Polar-PACE-Schneidanlage
  • Hochgradig automatisierte Prozesse bringen deutliche Produktivitätssteigerung bei unverändertem Personalbestand
  • Spürbare Erholung in Deutschlands Druckindustrie
  • Druckereien investieren vermehrt in neueste Produktionstechnologie

Die Sattler Media Group GmbH produziert mit über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den vier Standorten Bad Oeynhausen, Hildesheim, Hornburg und Magdeburg. Das Unternehmen fertigt im Bogen- und Rollenoffset sowie im Digitaldruck hochwertige Kataloge, Magazine, Mailings sowie Zeitungsbeilagen und ist nach eigenen Angaben ein starker Partner rund um ein crossmediales Dialogmarketing. Lebensmitteleinzelhändler, Verlage, Möbelproduzenten, die Tourismusindustrie und Versicherungskonzerne werden mit Druckerzeugnissen bedient.

Seit November 2020 ist die Sattler Premium Print GmbH mit Sitz in Bad Oeynhausen ein Teil der Sattler Media Group GmbH. An diesem Standort hat die Unternehmensgruppe das Angebot rund um den Bogenoffsetdruck konzentriert. Im Hinblick auf eine Stärkung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit hat das Unternehmen jetzt in neueste Produktionstechnologie investiert und modernisiert damit den gesamten Bogenoffsetdruck-Prozess vom geschnittenen Bogen über den Druck bis hin zum vollautomatisch palettierten Falzbogen.

Der Großauftrag ging an die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg). Er umfasst eine Achtfarbenwendemaschine Speedmaster XL 106-8-P+L der neuesten Generation, eine Taschenfalzmaschine der Hochleistungsklasse Stahlfolder TH 82-P mit PFX-Anleger und P-Stacker sowie eine Schneidanlage Polar N 137 PACE mit Autotrim, Hintertischbeschickung und automatischer Lagendrehung (PACE steht für Polar Automation for Cutting Efficiency). Die neuen Anlagen sollen zwischen April und Juli 2022 in Betrieb gehen.

Vollautomatisiert vom Planobogen bis zur palettierten Signatur
Stahlfolder TH 82-P übernimmt Peak Performance
Investitionsverhalten nimmt zu
Bilder
Weitere Informationen

Thomas_Fichtl

Thomas Fichtl
Leiter Corporate Public Relations und Pressesprecher Tel.: +49 (0)6222 82 67123
Fax.: +49 (0)6222 82 67129

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.