Kontakt

Angebot anfordern

Heidelberg erweitert zur Hannover Messe das Portfolio für den Wachstumsmarkt Elektromobilität

08.04.2021

  • Neue Combox für das smarte Steuern von Ladevorgängen bei Elektrofahrzeugen vorgestellt
  • Virtuelle Präsentation des gesamten eMobilitäts-Angebots von Heidelberg auf der digitalen Hannover Messe

Mit weiter steigenden Zulassungszahlen für Elektrofahrzeuge steigt zugleich der Bedarf am selben Ort mehrere Fahrzeuge gleichzeitig laden zu können. Genau hierfür bietet die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) seit dem vergangenen Jahr die Heidelberg Wallbox Energy Control mit integriertem Lastmanagement an, mit der im Verbund bis zu 16 Fahrzeuge gleichzeitig geladen werden können. Damit bietet dieses System eine attraktive Ladelösung für Mehrfamilienhäuser, Gewerbetreibende bzw. Firmenkunden im Hotel- und Gaststättenbereich oder auch Wohnungsbaugesellschaften. Zugleich wünschen diese Kunden eine smarte und transparente Steuerung ihrer Ladeinfrastruktur. Daher präsentiert Heidelberg im Rahmen der virtuellen Hannover Messe, die vom 12. - 16. April 2021 stattfindet, erstmals die Heidelberg Combox.

Heidelberg Combox für die smarte Steuerung des Ladevorgangs
Heidelberg präsentiert gesamtes eMobilitäts-Angebot im Rahmen der virtuellen Hannover Messe
Bilder
Weitere Informationen zur Heidelberg Wallbox
Weitere Informationen

Matthias Hartung, Media Relations

Matthias Hartung
Pressereferent, Media Relations Tel.: +49 (0)6222 82 67174
Fax.: +49 (0)6222 82 9967174

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.