Kontakt

Angebot anfordern

Heidelberg Wallbox mit Top Brand Siegel ausgezeichnet

17.12.2020

  • Orientierung im Wachstumsmarkt Elektromobilität: EUPD Research verleiht Siegel für Top Marken auf Basis unabhängiger Kundenbefragungen
  • Heidelberg Wallbox Energy Control mit Lastmanagememnt ist KFW förderfähig

Der deutsche Markt für Elektromobilität befindet sich mittlerweile auf einem deutlichen Wachstumskurs, wie die aktuellen Zahlen des Kraftfahrzeugbundesamtes belegen. Mit über 23.000 Neuzulassungen von PKW mit reinem Elektroantrieb wurde im Oktober 2020 ein Marktanteil von 8,4 Prozent erreicht. Mit dem Absatz an E-Autos nimmt gleichzeitig der Bedarf an Ladeinfrastruktur stetig zu. Der am 24. November gestartete Investitionszuschuss der KfW Bank unterstreicht zudem die hohe Bedeutung des flächendeckenden Ausbaus von Ladestationen.

In einer aktuellen Endkundenbefragung des Bonner Markt- und Wirtschaftsforschungsunternehmens EUPD Research wird die Wichtigkeit von privaten Ladestationen dabei klar herausgestellt. Von knapp 2.000 befragten Elektroautobesitzern und potenziellen Käufern geben 82 Prozent an, dass eine private Ladestation „wichtig“ bzw. „sehr wichtig“ im Kontext der Anschaffung eines E-Autos ist. Rund 700 der befragten Teilnehmer besitzen bereits ein Elektrofahrzeug und der Teil davon wiederum, der eine Wallbox der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) installiert hatte, äußerte sich sehr zufrieden mit dem Produkt und würde es weiterempfehlen. Auf dieser Basis wird die Heidelberg Wallbox mit dem Top Brand Wallbox Siegel der EUPD Research ausgezeichnet. Das Unternehmen verleiht das Siegel Marken bzw. Produkten, die in unabhängigen Kundenbefragungen als Top Brands identifiziert wurden.

„Wir begrüßen die Auszeichnung mit dem „Top Brand Wallbox Siegel“ für die Heidelberg Wallbox Systeme, signalisiert sie doch den hohen Zufriedenheitsgrad der Anwender mit unseren Ladelösungen. Die positive Rückmeldung unserer Kunden unterstreicht, dass sich Heidelberg im wichtigen Zukunftsmarkt Elektromobilität mit einem wettbewerbsfähigen Portfolio aufgestellt hat“, so Ulrich Grimm, Leiter Elektromobilität bei Heidelberg.

EUPD Research Siegel dient Verbrauchern als Orientierung
Ladelösungen von Heidelberg mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis
Bilder
Weitere Informationen

Matthias Hartung, Media Relations

Matthias Hartung
Pressereferent, Media Relations Tel.: +49 (0)6222 82 67174
Fax.: +49 (0)6222 82 9967174

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.