Angebot anfordern

Pressprint.

Speedmaster XL 75-5+L. Wettbewerbsvorteil durch kürzeste Durchlaufzeiten bei herausragender Druckqualität.

Ein Alleskönner

„Unsere Speedmaster XL 75 möchte ich keinem weiterempfehlen.“ Jason Pressley, Verkaufsleiter bei Pressprint lacht. Und erklärt weiter: „Mit ihr verschaffen wir uns einen klaren Wettbewerbsvorteil durch die kürzesten Durchlaufzeiten bei einer herausragender Druckqualität. Unsere Maschine ist mit Prinect Inpress Control ausgestattet. Das heißt während wir drucken, misst und regelt es automatisch Farbe und Passer und sorgt so für eine gleichbleibend hohe Druckqualität über die gesamte Auflage.“

Pressprint wurde 1972 gegründet und ist ein familiengeführtes Unternehmen in Auckland, Neuseeland mit 35 Mitarbeitern. Neben der Speedmaster XL 75-5+L ist auch noch eine Speedmaster CD 74-5+L, eine Speedmaster SM 52-5 und eine Printmaster GTO 52-5 in Betrieb. Eine Digitalmaschine ist ebenfalls installiert. Die Druckerei bietet Agenturen, Unternehmensgruppen, Drucksacheneinkäufern und Kunden aus dem Einzelhandel einen Fullservice bestehend aus Vorstufe, Druck und Weiterverarbeitung an. Sowohl Verpackungen als auch Akzidenzprodukte wie z.B. Geschäftsberichte und Broschüren gehören zum Angebotsportfolio.

„Mit unserer Speedmaster XL 75 können wir auch bei häufigen Jobwechseln wirtschaftlich produzieren. Von einem Jobwechsel pro Schicht bis zu 32 Rüstvorgängen mit insgesamt 128 gewechselten Platten bei einer Auflage von je 2.000 Bogen ist alles dabei“, so Jason Pressley. „Da wir sowohl Verpackungen als auch Akzidenzprodukte anbieten brauchten wir als Ersatz für unsere Speedmaster SM 74 auch eine flexibel einsetzbare Maschine. Und die haben wir mit der XL 75 gefunden“, erzählt Jason Pressley weiter. „Egal welche Bedruckstoffe – unsere Speedmaster verarbeitet sie problemlos.“

Pressprint, NZL

Heidelberg Schweiz kontaktieren

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben.

*Dieser Felder sind erforderlich.