Angebot anfordern

BCQ Print.

Der britische Kunde BCQ Print investiert in zwei Speedmaster XL 75 Maschinen - XL 75-4-P+L und XL 75-5+L. Diese Investition ermöglicht dem Unternehmen anspruchsvolle Kundenwünsche umzusetzen und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit. Das Inline-Messsystem Prinect Inpress Control garantiert große Zuverlässigkeit bei der Messgenauigkeit und senkt Kosten bei der Druckproduktion.

Höchste Qualität und schnelle Lieferzeiten zeichnen BCQ Print im englischen Buckingham aus. Um weiterhin den anspruchsvollen Kundenwünschen nachkommen zu können, investiert das Unternehmen mehr als zwei Millionen Euro in Maschinen, die flexible Drucklösungen auf höchstem Niveau garantieren. Im Drucksaal von BCQ sind schon mehrere Druckmaschinen von Heidelberg zu finden - nun kommen noch zwei Maschinen der Peak-Performance-Klasse hinzu: eine Speedmaster XL 75 Fünffarben mit Lackwerk und eine Speedmaster XL 75 Vierfarben mit Lackwerk und Wendung.

Der Kundenstamm von BCQ umfasst unter anderem Werbegraphiker, Unternehmen und Agenturen, die hochwertige Produkte gemäß ISO 12647-2 Standards ordern und auf sehr schnellen Lieferzeiten bestehen. BCQ ist außerdem sowohl nach ISO 9001, 14001, 18001 und 27001 als auch FSC zertifiziert.

"Unsere Kunden wissen, dass wir uns an die strengsten Farbvorgaben halten. Wir haben Kunden aus der Automobilbranche, deren Ansprüche an exakte Farbabstimmung berüchtigt sind und die keine Toleranzen oder gar größere Schwankungen in der Druckqualität dulden. Mit Prinect Inpress Control können wir den Anspruch an höchste Qualität erfüllen. Ein System, das online misst und regelt, erlaubt uns praktisch ein Einrichten ohne Bogenziehen und Anhalten der Maschine. Das wiederum bedeutet weniger Makulatur und einen deutlichen Zeit- beziehungsweise Produktivitätsvorteil. Sowohl die finanziellen Vorteile als auch die geringe Umweltbelastung kommen nicht nur uns, sondern auch den Kunden zugute", so Tyrone Spence, der gemeinsam mit Richard Knowles das Unternehmen leitet.

Steigerung von Umsatz, Flexibilität und Wettbewerbsfähigkeit
Heidelberg Austria kontaktieren

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben.

*Dieser Felder sind erforderlich.