Flachstapelanleger.

Kleine Auflagen effizient falzen.

Flachstapelanleger.

Flachstapelanleger sind konzipiert für häufig wechselnde Falzaufträge mit kleinen bis mittleren Auflagen. Weitere Vorteile sind der geringe Platzbedarf, die niedrigen Investitionskosten und nicht zuletzt das einfache Handling.

Um einen kontinuierlichen Arbeitsablauf bei kleinen Formaten zu erreichen, können Sie den Non-Stop-Anleger NSF 36 an den Stahlfoldern Ti 36 und Ti 52 in Kombination mit dem Flachstapelanleger einsetzen.

Durch die Seitenbläser und den bewährten Tremat wird die perfekte Bogentrennung und problemlose Arbeitsweise gewährleistet. Formatumstellungen erfolgen schnell und einfach mit wenigen Handgriffen. Das polyurethanbeschichtete Saugrad und der AirstreamTable sorgen für optimale Zuführung des Bogens in das erste Falzwerk.

Flachstapelanleger.
Rundstapelanleger.
Rundstapelanleger.

Falzen ohne Unterbrechung.

Rundstapelanleger.

Mit einem Rundstapelanleger Falzen Sie ohne Unterbrechungen – denn Sie beladen kontinuierlich. Damit eignen sich Rundstapelanleger besonders für mittlere bis hohe Auflagen. Auch wellige Papiere, vorgefalzte oder vorgestanzte Druckbogen und Bogen von Rollendruckmaschinen lassen sich mit den Rundstapelanleger sicher verarbeiten. Der AirstreamTable richtet die Bogen aus und führt sie markierungsfrei in das erste Falzwerk.

Erreicht wird die Vielseitigkeit des Rundstapelanlegers dadurch, dass die zu falzenden Bogen vom Bediener bereits geschuppt und damit getrennt auf den Ladetisch aufgelegt werden. Die große Länge des Ladetisches sorgt trotz der geringen Ladehöhe für eine hohe Kapazität. Die Beladehöhe von nur 94 Zentimetern ist für den Bediener eine wertvolle, kräftesparende Eigenschaft.

Mit dem Rundstapelanleger erzielen Sie durch die Non-Stop-Beschickung bei gleicher Produktionsleistung etwa 20 % mehr Output als mit einem Flachstapelanleger.

Palettenanleger.

Direkt von der Druck- in die Falzmaschine.

Palettenanleger.

Mit dem Palettenanleger entfällt das Vorstapeln der zu falzenden Bogen. Vielmehr können Sie die Druckbogen direkt mit der Palette vom Ausleger der Druckmaschine in den Anleger der Falzmaschine einfahren. Der Bediener kann sich ganz auf die Abnahme der gefalzten Produkte an der Auslage konzentrieren. So nutzen Sie die Leistungsfähigkeit der Falzmaschine voll aus – selbst in der Bedienung mit einer Person.

Der Palettenanleger ist der Anleger mit dem geringsten Aufwand für den Bediener. Dadurch erreichen Sie höchste Produktivität in Ihrer Falzproduktion. Die Palettenhöhe von maximal 1,20 Metern ist optimal auf die Stapelhöhe der Druckmaschine abgestimmt. Der Tremat belüftet den Stapel und führt sie vereinzelt dem AirstreamTable zu. Damit eignet sich der Palettenanleger für große Druckformate und alle Auflagenhöhen.

Palettenanleger.
Palettenanleger PFX.
Palettenanleger PFX.

Höchstleistung durch geschuppte Bogenzuführung.

Palettenanleger PFX.

Mit dem Palettenanleger PFX sind Sie in der Lage, die Bogen unterschuppt statt konventionell mit Bogenabstand dem Falzwerk zuzuführen. Damit nutzen Sie in Ihrer Falzmaschine das gleiche Anlegerprinzip wie in der Druckmaschine. Durch die Überlappung der Bogen halbiert sich je nach Falzart deren Einlauflänge nahezu und es können bei gleicher Maschinengeschwindigkeit mehr Bogen zugeführt werden.

Der Palettenanleger PFX sichert Ihnen so höchste Effizienz für Ihre industrialisierte Falzproduktion. Auch verrutschte oder ungleichmäßige gestapelte Paletten werden vom Palettenanleger PFX verlässlich verarbeitet.

Die Belüftung des Papierstapels mit getakteter Blasluft separiert die Bogen auf der Palette vor. In Kombination mit der zweistufigen Bogenbeschleunigung durch ein obenliegendes Saugrad an der Bogenhinterkante und einem untenliegenden Saugrad werden die Bogen verlässlich dem AirstreamTable zugeführt. Dabei ist der Palettenanleger PFX einfacher zu rüsten als konventionelle Anleger, denn alle Einstellungen zum Air Management können abgespeichert und bei Bedarf wieder geladen werden.

Mit der Peak Performance-Falzmaschine Stahlfolder TX 96 und dem Palettenanleger PFX erreichen Sie so Leistungen von über 18.000 Bogen/h bei der Produktion von 16-seitigen Signaturen im Endformat A4.

Tremat

Der Tremat ist unser bewährtes Bogenvereinzelungssystem. Montiert an der Hinterkante des Stapels, kann er zum Beladen des Stapeltisches einfach nach oben geklappt werden. Mit höhenverstellbaren Bläsern und großen Hubsaugern sorgt er für konstante Belüftung des Stapels – eine Voraussetzung für sichere Bogenvereinzelung bei bis zu 45.000 Zyklen/h.

AirstreamTable

Mit dem AirstreamTable der Stahlfolder TH/KH Falzmaschinen sichern Sie sich die maximale Präzision bei der Bogenausrichtung. Das Prismenlineal und die konstante Luftzirkulation richten die Bogen exakt aus und führen sie markierungsfrei dem ersten Falzwerk zu.

Die Allround-Falzmaschine.

Sichern Sie sich die
Stahlfolder KH 82 "Ease of Use"
zum Sonderpreis.

Mit ihrem ungeschlagenen Automatisierungsgrad
ist die Stahlfolder KH 82 unsere meist
verkaufte Falzmaschine.

Ergänzende Lösungen

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben.

*Dieser Felder sind erforderlich.