Angebot anfordern

Wechsel in der Geschäftsführung von Heidelberg Austria

29.09.2015

  • Franz Schöny verlässt das Unternehmen
  • Roland Spatt wird in die Geschäftsführung berufen

Innerhalb der Vertriebsgesellschaft Heidelberg Austria gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Der bisherige Geschäftsführer von Heidelberg Austria, Herr Franz Schöny, scheidet auf eigenem Wunsch zum 31. Dezember 2015 aus dem Unternehmen aus. Er wird eine neue Herausforderung außerhalb des Unternehmens annehmen.

Herr Franz Schöny (50) war viele Jahre in führenden Funktionen bei Heidelberg Osteuropa, bei der Heidelberger Druckmaschinen AG in Heidelberg sowie in den letzten drei Jahren als Geschäftsführer bei Heidelberg Austria tätig.

Die Unternehmensleitung dankt Herrn Schöny für seinen langjährigen Einsatz für Heidelberger Druckmaschinen und wünscht ihm für seinen weiteren beruflichen Werdegang alles Gute.

Herr Roland Spatt (42), bisher verantwortlich für das operative Geschäft in Österreich und Mitglied des Leitungsteams, wird mit Wirkung vom 1. Oktober 2015 in die Geschäftsführung von Heidelberg Austria berufen.

Nach seiner Ausbildung an der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt und seinem Studium an der Fachhochschule für Unternehmensführung und Management, begann Herr Spatt im Jahr 2001 seine Laufbahn bei Heidelberg Austria.

Nach seinem Einstieg als Außendienstmitarbeiter für die Verkaufsregion Wien und Umgebung übernahm Herr Mag. Spatt im Jahr 2011 die Leitung der Unternehmensbereiche Press & Postpress.

Ab dem Jahr 2014 hatte er die operative Gesamtverantwortung für Österreich. Gleichzeitig wurde er in das Leitungsteam von Heidelberg Austria berufen.


Unbenannt

Elizabet Öz
Marketing Tel.: +43 (0)1 60 140 202
Fax.: +43 (0)1 60 140-215

Heidelberg Austria kontaktieren

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben.

*Dieser Felder sind erforderlich.