Pressemitteilungen

Weniger Papierkosten und erhöhte Produktivität – amerikanische Werbedruckerei profitiert vom neuen Heidelberg CutStar 75
Viele Magazin- und Onlinedrucker im Akzidenzbereich mit hohen Auflagen oder Sammelformen und standardisierten Abläufen suchen nach Lösungen, die Papierkosten zu senken und die Produktivität zu steigern.
Zum vollständigen Artikel
InPrint 2018: Heidelberg erwartet großes Interesse am individuellen Bedrucken von Objekten
Der generelle Trend zur Individualisierung ist ein Markenzeichen des Digitalzeitalters. Mit der Option, hochwertige Massenartikel individuell aufzuwerten und damit Konsumenten bzw. Kunden ganz persönlich anzusprechen, eröffnen sich für Markenartikler und industrielle Hersteller attraktive neue und wirtschaftliche Geschäftsmodelle.
Zum vollständigen Artikel
Heidelberg investiert in digitale Weiterverarbeitung – Übernahme der MBO-Gruppe
Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) will mit der Übernahme der weltweit tätigen MBO-Gruppe ihr Angebot im Wachstumsmarkt der Weiterverarbeitung digital gedruckter Produkte weiter ausbauen.
Zum vollständigen Artikel
Digitale Geschäftsmodelle sind die Zukunft: Heidelberg Prinect Production Manager weltweit über 100mal installiert
Neue digitale Geschäftsmodelle wie Software-Subskriptionsverträge ermöglichen die kosten-effiziente Industrialisierung von Druckereien bei fortschreitender Digitalisierung. Unter dem Motto "Heidelberg goes Digital" treibt die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) den digitalen Wandel der gesamten Printmedien-Industrie konsequent voran.
Zum vollständigen Artikel

Text- und Bildarchiv

Im Pressearchiv finden Sie alle Presseinformationen und Bilder von Heidelberg aus den vergangenen Jahren, sortiert nach Stichworten.

Weitere Informationen

Einfach Kontakt aufnehmen.

Ihr Dialog mit Heidelberg.

Ohr und Sprechblase in HDM-Farben

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: für weitere Informationen, ein individuelles Angebot und alles, was Sie rund um Heidelberg und unsere Produkte sonst noch interessiert.


Kontakt zu Heidelberg