Angebot anfordern

Heidelberg Assistant.

Rechte und Pflichten des Masteradministrators.

Der Master-Administrator soll durch die Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH für die gesamte Printshop-Gruppe berechtigt werden. Die Berechtigungsvergabe und der Berechtigungsentzug für den Master- Administrator kann ausschließlich durch die Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH vorgenommen werden. Eine Nutzung des Heidelberg Assistant ohne die Benennung eines Master-Administrators ist nicht möglich. Der Master-Administrator erhält bei seiner Einrichtung durch die Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH automatisch die höchsten Nutzerrechte für jede Applikation.

Mit der Stellung als Master-Administrator werden der Person insbesondere folgende Befugnisse für alle vorstehend genannten Unternehmen/Gesellschaften eingeräumt:

  • Zugriff auf sämtliche Daten im Heidelberg Assistant / eShop (z.B. Rechnungen, Servicetickets, relevante Dokumente für alle Geschäftsvorfalle)
  • Erstellen von Servicetickets die ggf. Kosten verursachen können, sowie Einkauf im eShop
  • Anlegen von beliebigen Nutzern (Einzelpersonen) für die o.g. Unternehmen und Gesellschaften und Vergabe von Berechtigungen für diese Personen(einschließlich sämtlicher vorgenannter Befugnisse)
  • Anlegen von weiteren Administratoren für die o.g. Unternehmungen und Gesellschaften, die weitere Benutzer anlegen und Berechtigungen vergeben können

Die Zustimmung der zur Vertretung der vorstehenden Unternehmen/Gesellschaften berechtigten Personen zur Benennung des Administrators und zur Einräumung der beschriebenen Befugnisse wurde vor Abgabe dieser Erklärung vom Kunden eingeholt.

Die Benennung des Master-Administrators ist jederzeit mit einer Frist von 14 Kalendertagen durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH widerruflich.

Uns ist bekannt, dass es zur ununterbrochenen Fortsetzung der Nutzung der Dienste erforderlich ist, mit dem Widerruf sogleich einen neuen Master-Administrator zu benennen.

Sollten sich die Person des Master-Administrators und/oder die Zusammensetzung der Printshop-Gruppe des Kunden während der Nutzung der durch Heidelberger Druckmaschinen AG zur Verfügung gestellten Dienste ändern, so ist dies unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Kalendertagen nach Bekanntwerden durch schriftliche Erklärung dem Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH mitzuteilen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.