Kleinauflagen profitabel produzieren.

Die Messlatte im Verpackungsdruck liegt hoch, sehr hoch sogar.
Denn die Hersteller und Markeninhaber bringen Innovationen in immer kürzeren Abständen auf den Markt. Die Folge: Markenunternehmen arbeiten wegen der steigenden Angebotsvielfalt mit geringeren Losgrößen und kürzeren Lieferzeiten.

Für Verpackungsdrucker bedeutet das, dass sie auf Abruf mehr Aufträge in kleineren Auflagen, aber dafür in mehr Vielfalt abdecken müssen: von der Verpackungsgröße und verschiedenen Sprachversionen, über unterschiedliche Druckverfahren und Veredelungen. Im Endeffekt muss also mehr Komplexität in kürzerer Zeit bewältigt werden, ohne dass die Margen darunter leiden.

Die Lösung von Heidelberg?
Kleinauflagen werden durch schnellere Rüstvorgänge mit Hilfe von intelligenten Assistenten und künstlicher Intelligenz profitabel.


Produktion von Kleinauflagen mit Speedmaster XL 75 Anicolor

Kleinauflagen wirtschaftlich zu produzieren, ohne Farbwechsel und mit geringster Makulatur könnte nicht einfacher sein - finden Sie heraus, wie Sie mit der Speedmaster XL 75 Anicolor mit Multicolor 1.200 Stunden allein an Waschzeiten pro Jahr sparen können.


Expert Talks.

Sparen Sie Farbwechsel
bei kleinen Auflagen mit

Multicolor.

So unverzichtbar Sonderfarben beim Verpackungsdesign als Bestandteil der Markenidentität auch sind: Bei kleinen Auflagen kostet ihr Einsatz im Druckprozess viel Zeit und Geld. Doch es gibt eine ebenso clevere wie lohnende Alternative...

Kleinauflage im Bereich
Pharma-Packaging mit der

Speedmaster XL 75 Anicolor 2.

Unterschiedliche Packungsgrößen, Dosierungen und Wirkstoffkonzentrationen – die Losgrößen im Pharmabereich sinken. Die Herausforderung lautet, stetig kleinere Auflagen mit Sonderfarben bei steigender Variantenvielfalt wirtschaftlich zu produzieren. Häufig auch noch fälschungssicher oder veredelt...


Höherer Automatisierungsgrad und schnellerer Auftragswechsel mit der Speedmaster XL 106.

Werfen Sie einen Blick auf die Speedmaster XL 106 der Generation 2020 und die Möglichkeiten der Digitalisierung im Produktionsprozess: intelligente Assistenten unterstützen dabei, den Produktionsprozess weiter zu beschleunigen, Rüstzeiten zu reduzieren und Makulaturbogen zu minimieren.

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Empfehlungen für profitable Kleinauflagen?

Treffen Sie Frank Suesser (Produktmanager Speedmaster Anicolor XL 75), Jörg Daehnhardt (Leiter Business Management Postpress) und Yasemin Blair (Moderatorin) in unserem Innovation Talk.

Erfahren Sie Wissenswertes aus erster Hand und erhalten Sie wertvolle Anregungen für Ihr eigenes Geschäft.


THE COLORS OF SUCCESS.

Die Speedmaster 2020 Generation nutzt das immense
Spektrum digitaler Möglichkeiten wie keine Druckmaschinengeneration vor ihr.
Nutzen auch Sie diese neuen Potentiale und schreiben Sie
mit uns Ihre Erfolgsgeschichte.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.