Kontakt

Angebot anfordern

POLAR Solostanze DCC-M.

Stanzen von kompressiblen Materialien mit Gegendruck in höchster Qualität und manueller Beladung

Die Solostanze POLAR DCC-M arbeitet im Gegendruckprinzip und ist damit besonders geeignet für Sondermaterialien wie Kunststoff, Metallfolie und für große Etikettenformen. Sie eignet sich ideal für die halbautomatische Offline-Produktion von Etiketten. Bei der Fertigung von kleinen bis mittleren Auflagenhöhen arbeiten POLAR Solostanzen besonders wirtschaftlich.

Der einzelne Nutzen wird durch zwei Greiferfinger der Stanze zugeführt. Hier wird der Nutzenstapel zunächst vom Gegendruckstempel, dem passgenauen Gegenstück zum Stanzeisen, gepresst. Anschließend wird der gepresste Stapel vom Stanzstempel durch die Stanzform geschoben und erhält seine vorgegebene Form. Das gestanzte Paket wird über ein Shuttle der Bandiereinheit zugeführt und bandiert.

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.