Angebot anfordern

Hertig+CO. AG produziert auf automatischer Stahlfolder KH 82.

Die Hertig+Co. AG in Lyss in der Schweiz hat ihre Weiterverarbeitung mit einer vollautomatisch umrüstbaren Kombifalzmaschine Heidelberg Stahlfolder KH 82 ausgerüstet.

Es handelt sich um eine Kombifalzmaschine Stahlfolder KH 82-6 KTL mit Palettenanleger, sechs Falztaschen, zwei Schwertfalzeinheiten und Schuppenauslage. Dem ersten Schwertfalzwerk ist eine querliegende Wendefalztasche nachgeschaltet.

Ein besonderes Highlight ist die Automatisierung. Die Falzmaschine lässt sich komplett automatisch auf einen neuen Job umrüsten. Der Bediener legt am Touchscreen die gewünschte Falzart, das Ausgangsformat und das Endprodukt fest. Danach fahren Stellmotoren alle Komponenten des Systems in die korrekte Position: Die Falzwalzen, die vor- und nachgelagerte Messerwellen, die Falztaschen mit Kugelumlaufspindeln sowie die Falzschwerter.

„Gegenüber der früheren manuell bedienten Falzmaschine bringt die Stahlfolder KH 82 einen spürbaren Produktivitätsgewinn,“ sagt Abteilungsleiter Urs Büschlen. Bis zu 80 Prozent kürzer fallen die Rüstzeiten aus.

„Auch beim Einrichten komplexer Falzarten sei die Maschine dank einer einfachen, selbsterklärenden Bedienerführung schnell Produktionsbereit,“ bestätigt Urs Büschlen und betont die schnell erzielte Falzpräzision: „Nach der automatischen Umstellung erübrige sich ein manuelles Nachjustieren.“

Vor drei Jahren investierte die Hertig+Co. AG in eine Bogenoffsetmaschine Speedmaster XL 106-5+L LE UV mit mehreren Zwischentrocknern, um auch die anspruchsvollsten Printprodukte effizient und erfolgreich fertigen zu können.

Der Kauf einer vollautomatisierten Stahlfolder KH 82 mit Palettenanleger war, auf dem Weg zu einem möglichst rationellen Material- und Produktionsfluss, der logische nächste Schritt, denn die Paletten können so direkt vom Ausleger der Druckmaschine in den Anleger der Falzmaschine gefahren werden.

www.hertigprint.ch

Heidelberg Germany kontaktieren

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben.

*Dieser Felder sind erforderlich.