Angebot anfordern

Binderyonics steigert Produktionskapazität und verkürzt Rüstzeiten um die Hälfte mit Stahlfolder Ti 52.

Die Notwendigkeit, die Kapazität zu steigern und ins Kleinformatdrucken einzusteigen, lies Binderyonics aus Illinois, USA auf die Suche gehen, nach einer flexiblen, kostengünstigen Lösung, die auch die Produktivität verbessern würde. Die Stahlfolder Ti 52 mit Rundstapelanleger und der Kleinformatauslage STA 40 erwies sich als perfekte Maschine um der Chicagoer Handwerks-Buchbinderei zu helfen, ihre Produktionskapazität zu steigern.

Vielseitigkeit und Produktivität

“Wir wollten ins Kleinformatfalzen einsteigen, aber wir hatten nicht die Ausrüstung dafür”, sagte Dan Griffin, Geschäftsführer. “Mit dieser Falzmaschine sind wir nicht nur in der Lage Kleinformat zu falzen, wir falzen auch doppelt so viel wie auf zwei anderen Maschinen.”

Die Stahlfolder Ti 52 ist die flexible Lösung Formatbereich 50 x 70 cm, und erfüllt hohe Qualitätsansprüche und bedient ein breites Spektrum von Falzarten. Die Stahlfolder Ti 52 ermöglicht kleinste Falzlängen mit vielfachen Parallel- und Kreuzbruchfalzen – was sie zur perfekten Maschine für kleine Falzprodukte wie Packungsbeilagen für kosmetische oder pharmazeutische Produkte, Bedienungsanleitungen oder anderes Werbematerial macht. Die Vielseitigkeit der Maschine gestattet schnelles und leichtes Falzen, sowohl von einfachen, als auch komplexen Falzarten.

Vom Anleger zur Auslage

Die Stahlfolder Ti 52 für Binderyonics ist ausgestattet mit einem Rundstapelanleger, was es dem Betrieb gestattet die Rüstzeiten auf die Hälfte zu reduzieren. Bei diesem Anleger legt der Bediener die Bogen in einen Schuppenstrom auf einen extra langen Zuführtisch, was ein schnelles Beladen ohne Stopper ermöglicht. Nutzer dieses Anlegers erreichen ungefähr eine 20% höhere Ausbringungsmenge als mit einem Flachstapelanleger.

Um ihre Leistungsfähigkeit zu fördern, bestellte die Buchbinderei aus Illinois eine Kleinformatauslage STA 40, die speziell für einfache Handhabung und optimale Auslage von kleinformatigen Produkten entwickelt wurde. Eine Sicherung im Stapelmagazin sorgt dafür, dass die Produkte nicht aufspringen, während eine Markiereinrichtung den Stapel seitlich versetzt und in übersichtliche und abgezählte Partien anordnet.

“Diese einzigartige kundenspezifische Auslage wird uns einen Vorsprung gegenüber anderen im Markt geben”, sagte Griffin. “Sie ist perfekt um kleine Werbezettel, besonders für die pharmazeutische Industrie zu produzieren.”

Zentrale Anlaufstelle

Seit 1993 ist Binderyonics engagiert, seiner Kundschaft effizienten Workflow und außergewöhnlichen Kundenservice mit dem neuesten High-Tech Equipment zu bieten. Mit seiner Spezialisierung auf hohe Produktionsauflagen zu wettbewerbsfähigen Preisen ist Binderyonics eine erste zentrale Anlaufstelle, die Handwerks-Buchbindung, Finishing und Mailing-Leistungen aus einer Hand für den Markt in Chicago und im mittleren Westen der USA produziert.

www.binderyonics.com

Heidelberg Austria kontaktieren

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben.

*Dieser Felder sind erforderlich.