Nassleimetiketten

Vor allem in Märkten mit hohen Auftragsvolumen wie Mineralwasser, Bier, Wein oder Spirituosen dominiert das klassische Nassklebeetikett. Dabei sind vor allem die Segmente Wein und Spirituosen mit einem zunehmenden Veredelungsgrad konfrontiert. Aufmerksamkeitsstarke Nassleimetiketten beispielsweise für Getränkeverpackungen lassen sich ebenso effizient wie flexibel im Bogenoffsetdruck herstellen, beispielsweise auf einer Speedmaster XL 106 Duo mit zwei Lackierwerken vor und nach den Druckwerken. Durch die Lackierwerke lassen sich verschiedenste Spezialanwendungen inline realisieren, zum Beispiel der Auftrag von Deckweiß, metallischen Gold- und Silbereffekten oder Iriodinapplikationen. Ebenso bietet sich das Kaltfolienmodul FoilStar an. Es ermöglicht partielle metallische Glanzeffekte - und bietet als Inline-Veredelung verglichen mit Offline-Lösungen und ganzflächig folienkaschierten Substraten zudem erheblich Zeit- und Kosteneinsparungen im Gesamtprozess. Der Auftrag erfolgt inline, ein Druckwerk wird für den Auftrag des Klebers, ein weiteres für den Folienauftrag benötigt. Die Werke können aber auch durch einfaches Umrüsten für den normalen Druck genutzt werden.

Weitere Informationen

  • key_visual_speedmaster

    Speedmaster. Inspiriert.

    Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die Möglichkeiten der Speedmaster neu. Mehr

  • ccg_00032_xl_106_glaeserne_a4_1000

    Star System

    Mit dem Star System nutzen Sie das Potenzial Ihrer Speedmaster optimal
    Mehr

  • k_00005_keyvisual_landscape_1000

    Saphira Verbrauchsmaterialien

    Geprüft und ausgewählt für beste Druck- und Produktionsergebnisse. Verbrauchsmaterialien

Einfach Kontakt aufnehmen.

Ihr Dialog mit Heidelberg.

Ohr und Sprechblase in HDM-Farben

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: für weitere Informationen, ein individuelles Angebot und alles, was Sie rund um Heidelberg und unsere Produkte sonst noch interessiert.


Kontakt zu Heidelberg