Prinect Smart BI macht Ihnen das Leben leicht.

Maßgeschneidert an die Anforderungen der grafischen Industrie unterstützt Sie die Business-Intelligence-Lösung bei der Gewinnung, Filterung, Aufbereitung und Visualisierung der Daten, die während der Auftragsbearbeitung generiert werden.

Mit Prinect Smart BI werden aus Daten Informationen. Erstellen Sie individualisierte Dashboards und führen Sie mit nur wenigen Klicks Analysen durch. Teilen Sie die Ergebnisse mit Ihrem Team und entdecken Sie zahlreiche visuelle Analysemöglichkeiten.

Prinect Smart BI einfach nutzen. Produktivitätssteigerung mithilfe von Business Intelligence ist keine Frage der Unternehmensgröße: Prinect Smart BI erfordert weder kostspielige Investitionen in IT-Hardware noch in Software-Lizenzen und beinhaltet verschiedene Standardberichte, mit denen Sie sich sofort einen guten Überblick verschaffen - lange Anlaufphasen gehören damit der Vergangenheit an.

Ihre Daten werden in der Heidelberg Cloud gespeichert und sind dort gut geschützt. Die Kontrolle liegt bei Ihnen. Sie bestimmen, wer Zugriff auf welche Daten erhält.

Prinect Smart BI: Business

Das Business-Modul gibt Ihnen Einblick in Ihre Margen, den Auftragseingang, Lieferungen, Rechnungen, und vieles mehr: Sie erstellen damit geschäftsbezogene Berichte für die Steuerung von Vertrieb und Kundendienst, Umsatz, Betriebskosten und Margen.

Zu den Business Manager Standardberichten gehören:

  • Übersicht über Lieferungen und Rechnungen
  • Darstellung der Auftragseingänge
  • Auswertung der Profitabilität
  • Berichte zur Entwicklung des Geschäfts

Prinect Smart BI: Production

Mit dem Production-Modul erstellen Sie Berichte aus Produktionsdaten: von Prepress bis Finishing liefert und verarbeitet das Production-Modul Daten zu Planungs- und Maschinenleistung, Auslastung, Produktionsqualität und Gesamtanlageneffektivität.

Folgende produktionsbezogene Berichte gehören zum Standardrepertoire:

  • Gesamtanlageneffektivität OEE
  • Leistung und Produktivität der Maschinen
  • Farbqualität im Bogenoffset
  • Rüstzeitenanalyse
  • Makulaturauswertung
  • Auslastung und saisonbedingte Trends
  • Entwicklung der letzten 10 Tage

Schlüsselfunktionen von Prinect Smart BI:

Mit Prinect Smart BI bietet Heidelberg eine umfangreiche Berichtslösung für die grafische Industrie.

Immer auf dem aktuellen Stand

Prinect Smart BI ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre Unternehmens- und Produktionsdaten – jederzeit und überall. Die Berichte sind online verfügbar. Die von Ihnen generierten Dashboards sind anschließend auch per Tablet oder Smartphone abrufbar. *Einschränkungen aufgrund technischer Störungen ausgenommen.

Einfach zu erstellende und intelligente Dashboards

Berichte und Kennzahlen lassen sich mühelos miteinander kombinieren, sodass Sie Ihr ganz persönliches Dashboard gestalten können. Die Daten werden in Modulen zusammengefasst, damit selbst komplizierte Zusammenhänge auf einfache Aussagen reduziert werden können. Die Ergebnisse sind rasch verständlich und mühelos auswertbar, man muss dafür kein IT-Experte sein. Erstellen, abonnieren und teilen Sie Ihr Dashboard, das Sie mit vielfältigen Diagrammen und Darstellungen ausgestalten können.

Transparente Unternehmens- und Produktionsdaten

Prinect Business liefert die Unternehmensdaten, Prinect Production die Produktionsdaten. Prinect Smart BI nutzt beide Quellen und verknüpft die Daten miteinander. Überwachen und analysieren Sie Ihren gesamten Geschäftsprozess – vom Kundenerstkontakt bis zur Auslieferung und Fakturierung des fertigen Produkts. Prinect Smart BI verleiht Ihrem Unternehmen Transparenz. Erkennen Sie Tendenzen wichtiger Produktivitätsfaktoren wie Rüstzeit, Produktionsgeschwindigkeit und Makulaturquote. Verstärken Sie positive Entwicklungen und nutzen Sie Chancen. Mit Prinect Smart BI fußen Ihre strategischen Entscheidungen auf einer fundierten Gesamtbetrachtung Ihres operativen Geschäfts.

Smart Print Shop.
Voraussetzungen und Potenziale.

Whitepaper.

Was kennzeichnet einen Smart Print Shop mit „Push to Stop“-Standard? Welche Chancen bieten sich? Wie sehen Lösungen aus? Welche Vorteile hat die Optimierung? In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Wie Sie Push to Stop in Ihrer Druckerei zur Realität werden lassen.
  • Welche sechs Schlüsselfaktoren Ihnen zu mehr Produktivität verhelfen.
  • Wie Sie Komplexität reduzieren und Prozesse automatisieren können.
  • Wie Sie näher am maximalen Leistungs-Level produzieren.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.