Premier Folding Carton, USA:

„Die Promatrix übertrifft unser aller Erwartungen.“

Premier Folding Carton, eine Sparte der SJS Packaging aus Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio, realisiert derzeit die Kostenvorteile derHeidelberg Stanzmaschine Promatrix 106 CS . In den Vereinigten Staaten war die Promatrix, die im Juli anstelle einer älteren Stanzmaschine installiert wurde, die erste ihrer Art.


„Wir haben unsere Produktivität und Kapazität deutlich erhöht und unsere Rüstzeiten drastisch verkürzt.“

Etwas ganz Besonderes

„Die Promatrix übertrifft alle unsere Erwartungen und läuft permanent annähernd mit Höchstgeschwindigkeit“, so der Präsident des Unternehmens, Barry Schwartz. „Wir haben unsere Produktivität und Kapazität deutlich erhöht und unsere Rüstzeiten drastisch verkürzt.“

Mit einem Output von bis zu 8.000 Bogen pro Stunde und kurzen Einrichtzeiten steht die Promatrix 106 CS für Produktivität und Wirtschaftlichkeit – und passt zum Format des Heidelberg Flaggschiffs Speedmaster XL 106. Die Promatrix 106 CS bewältigt Bedruckstoffe von 90 g/m² bis 2.000 g/m² bei einer maximalen Bogengröße von 760 × 1.060 mm.

Smarte Automation und intelligenter Bedienersupport setzen zusätzliche Zeit für die Überwachung der Produktion und für die Geschwindigkeitsoptimierung und Qualitätssicherung frei. Laut CEO Wayne Signer sind Zuverlässigkeit und mühelose Handhabung zwei Hauptmerkmale, die diese Stanzmaschine aus der Masse der Konkurrenzprodukte hervorheben.

„Wir können es mit jedem Verpackungsauftrag aufnehmen“, so Marketing Vice President Teri Junker. „Die kompetenten Mitarbeiter von Heidelberg haben für einen reibungslosen Aufbau gesorgt und waren maßgeblich an unserem Erfolg beteiligt. Mit dem Support von Heidelberg sind wir überaus zufrieden. Alle Bedenken konnten geklärt und etwaige Störungen von vornherein vermieden werden.“

Lohnende Partnerschaft

Die strategische Partnerschaft zwischen Heidelberg und Masterwork (MK) soll Kunden in erster Linie mit einem abgerundeten Produktportfolio kostengünstiger Postpress-Lösungen für den Verpackungsdruck versorgen.

„Premier Folding Carton ist ein perfekter Kunde für unsere Promatrix 106 CS, und wir freuen uns sehr über den Erfolg des Unternehmens mit dieser Maschine“, so Joerg Daehnhardt, Vice President Postpress, Heidelberg USA. „Die Automation des Rüstvorgangs in Verbindung mit ihrer zuverlässigen Produktion hat sich als äußerst lukrativ für den Betrieb erwiesen. Wir finden es großartig, dass Premier Folding Carton das erste Unternehmen in den USA ist, das diese Stanzmaschine bei sich aufgestellt hat, und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

Premier Folding Carton ist ein Familienunternehmen, das seit fast einem halben Jahrhundert Standard- und Sonderverpackungen herstellt. Dank des persönlichen Engagements in allen betrieblichen Belangen kann die Firma ihren Kunden individuelle Dienstleistungen anbieten, bei denen die Konkurrenz das Nachsehen hat. Premier Folding Carton legt großen Wert darauf, Kunden mit hochwertigen Produkten zu beliefern und sie zeitnah und zuvorkommend zu bedienen. Weitere Merkmale des Unternehmens sind kompetente Beratung und wettbewerbsfähige Preise.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf der Heidelberg Connect Website.

Weitere Informationen

  • 68128_1

    24/7 Experten Support

    In vielen Ländern bieten wir 24 Stunden am Tag technische Unterstützung und Anwendersupport.
    Mehr

  • Think Economically, Print Ecologically

    Ökonomisch denken, ökologisch Drucken

    Reduktion von Makulatur, Abfall, Energieverbrauch und Emission.
    Mehr

  • 140218_2_cae_00040_sx52_anicolor_small_co2

    CO2 neutral von Anfang an

    Ökologie beginnt beim Kauf der Maschine, darum bieten wir alle Maschinen CO2 neutral an.
    Mehr

Einfach Kontakt aufnehmen.

Ihr Dialog mit Heidelberg.

Ohr und Sprechblase in HDM-Farben

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: für weitere Informationen, ein individuelles Angebot und alles, was Sie rund um Heidelberg und unsere Produkte sonst noch interessiert.


Kontakt zu Heidelberg