Kontakt

Angebot anfordern

Die Pudergeräte von Heidelberg reduzieren Puderverbrauch und Verschmutzung.

PowderStar.

  • Störungsfreier Bogenlauf und perfekte, gleichmäßige Stapelbildung durch optimale Integration in die Druckmaschine
  • Reduzierung der eingesetzten Pudermenge um bis zu 50 Prozent
  • Geringere Verschmutzung der Maschine und der Umgebung durch Puderstaub, dadurch weniger Reinigungsaufwand und höhere Produktivität
  • Einfache Bedienung über Prinect Press Center
  • Vollautomatische Voreinstellung bei Wiederholaufträgen (über die CAN-Anbindung)
  • Bestes Pudersystem für den Schön- sowie den Schön- und Widerdruck

Die Pudergeräte von Heidelberg reduzieren Puderverbrauch und Verschmutzung

Die Geräte der Baureihe PowderStar sind optimal in die jeweilige Speedmaster integriert und so ausgelegt, dass mit möglichst wenig Puder eine perfekte Stapelbildung und Planlage im Ausleger erreicht wird. Mit PowderStar AP 232 und PowderStar AP 262 bietet Heidelberg zwei professionelle Pudergerate an, die sich durch eine präzise Puderdosierung auszeichnen. PowderStar AP 500 ist das optimale Puderauftragsystem fur reine Schondruckmaschinen. Der Puder wird mit einem deutlich erhöhten Impuls auf den Bogen aufgebracht und dabei äußerst gleichmäßig über den Bogen verteilt. Mit der neuen Einzelsprühdüsenstange des PowderStar AP 500 kann der Puderverbrauch im Vergleich zur bisher verwendeten Sprühdüsenstange um 30 bis 50 Prozent reduziert werden. Das Ergebnis: eine deutlich reduzierte Verschmutzung des Auslegers und des Maschinenumfelds sowie geringere Reinigungsaufwande. PowderStar AP 500 Duo ist das hocheffiziente Pudergerat für den Schon- und Widerdruck. Die Auftragdüsen sind hier auf drei Puderstangen verteilt und werden durch eine von unten wirkende Puderleiste im Bogenleitblech ergänzt.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.