Angebot anfordern

Spotlight Prinect.

Kunden einbinden:
Echter 24/7-Service.

Web-Portale (B2C und B2B) eröffnen neue Wege, Kundenwünsche schneller zu erfüllen und gleichzeitig die betrieblichen Arbeitsabläufe zu straffen. Auch im Verpackungsdruck. Wie das geht? Indem Kunden per Internet Faltschachteln bestellen und Auftragsdaten übermitteln, entlasten sie Ihre Sachbearbeiter von zeitraubenden Routineaufgaben wie der Auftragserfassung.

Prinect und die Einbindung in ein MIS/ERP-System sorgen für die effiziente Abwicklung. Hochgeladene Daten werden automatisch überprüft, drucktechnisch aufbereitet und als Softproof dem Kunden zur Freigabe geschickt. Dieser kann die PDF-Datei mit Freeware wie dem Adobe Acrobat Reader öffnen und die Faltschachtel am Bildschirm realitätsgetreu begutachten. Er kann sie sich in zwei- oder dreidimensionaler Ansicht anzeigen lassen, drehen, öffnen und dann online die Freigabe erteilen. Das Ergebnis: kürzere Bearbeitungszeiten und niedrigere Kosten bei gesteigerter Kundenbindung.

{{ media.alt }}
Jetzt kostenlos herunterladen
Whitepaper:
"Smart Print Shop. Voraussetzungen und Potenziale".
Mehr erfahren
Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.