Anwendungssupport.

LE-UV- und LED-UV-Verbrauchsmaterialien.

Ihre Druckerei verfügt bereits über LE-UV- oder LED-UV-Technologie?

Dann nutzen Sie unsere Saphira Verbrauchsmaterialien, um optimale Druckergebnisse mit Ihrem LE-UV- und LED-UV-Equipment zu erzielen.

Wie finde ich die richtigen Verbrauchsmaterialien?

Bei der Anwendung mit LE-UV- und LED-UV-Trocknertechnologie kommen sogenannte „hochreaktive“ UV-Farben zum Einsatz. Diese Farben zeichnen sich durch eine andere chemische Zusammensetzung und einen höheren Anteil an Photoinitiatoren als in konventionellen UV-Farben aus. Damit härten diese Farben mit einer deutlich reduzierten UV-Trocknerleistung bei gleichwertigen Ergebnissen aus.

Heidelberg bietet für die LE-UV- und LED-UV-Trocknertechnologie ein breites und aufeinander abgestimmtes Portfolio an Verbrauchsmaterialien. Alle angebotenen Verbrauchsmaterialien wie Farben, Lacke, Feucht- und Waschmittel sowie Gummitücher werden im Vorfeld auf ihre Eignung getestet und aufeinander abgestimmt. Dadurch ist es möglich, von der ersten Minute an zu produzieren ohne selbstständig aufwendige und kostenintensive Materialversuche durchzuführen.

Unsere LE UV & LED UV-Verbrauchsmaterialien:

Saphira Ink LE-/LED-UV 3000

Die Saphira Ink LE/LED UV Farben können für die unterschiedlichsten Bedruckstoffe eingesetzt werden. Die Saphira Ink LE-/LED-UV 3000 Druckfarbe wurde speziell für die Anforderungen im LE /LED UV Druck entwickelt und kann für die LE-UV- wie auch die LED-Anwendung eingesetzt werden.

Die Farbe zeichnet sich durch ihre Farbstabilität und ihre universellen Eigenschaften aus, zeigt eine ausgezeichnete Verdruckbarkeit und eine optimale Farb-Wasser Balance. Mit der Farbe kann nach ISO 12647-2 gedruckt werden, wenn mit entsprechenden Bedruckstoffen und Druckdaten gearbeitet wird.

Heidelberg-Saphira-Ink-UV

Saphira Blanket Pro UV 2000

Das Saphira Blanket Pro UV 2000 ist ein Drucktuch für den hochwertigen UV-Druck. Das Tuch ermöglicht eine optimale Farbübertragung und gewährleistet eine hervorragende Punktschärfe und einen kontrollierten Punktzuwachs im UV- sowie im LE-UV- und LED-UV-Druck. Das Tuch liefert sehr gute Ergebnisse auf unterschiedlichen Bedruckstoffen wie saugenden und nicht saugenden Materialien. Neben seiner guten Quell- und Lösemittelbeständigkeit zeigt das Tuch sehr gute Reinigungseigenschaften (sowohl bei automatischen Reinigungsanlagen wie auch bei der manuellen Reinigung) und hat eine hohe Lebensdauer.

Saphira_Blanket_Pro_200_RGB

Saphira Fount 521 AF

Saphira Fount 521 AF ist ein universeller Feuchtmittelzusatz für den alkoholfreien Offset-Druck. Er ermöglicht eine exzellente Druck- und Farbstabilität, auch bei sehr hohen Produktionsgeschwindigkeiten.

Der Zusatz ermöglicht einen schnellen Anlauf, reduziert bzw. eliminiert die Verwendung von IPA und kann für alle Wassertypen eingesetzt werden.

Saphira_Fount-554-Pure_RGB

Saphira Wash UV 578

Saphira Wash UV 578 ist ein Waschmittel zur Reinigung von UV- und Mischbetriebswerkstoffen und ist für die automatische wie auch die manuelle Reinigung geeignet.

Das Waschmittel ist speziell für die Reinigung von LE-UV- und LED-UV-Druckfarben entwickelt worden und zeichnet sich durch eine schnelle und effiziente Reinigungsleistung aus. Das Waschmittel ermöglicht einen schnellen Farbwechsel, zeigt kein Quellen von EPDM oder Kombi-Werkstoffen und weist eine schnelle Trocknung auf.

Saphira_Wash-522-NV_RGB

Saphira UV Coatings LE/LED UV

Heidelberg bietet mit den Lackserien Saphira UV Coatings LE89 und Saphira UV Coatings LED90 eine Reihe von speziellen, auf die Anforderungen des LE-UV- und LED-UV-Druckes entwickelten, Produkten an. Die Lacke reagieren insbesondere auf die höheren Wellenlängenbereiche der LE-UV- und LED-UV-Technologien und sind vergilbungsarm bei optimaler Aushärtung. Die gehärteten LE UV und LED-UV-Druckfarben können auch mit geeigneten Dispersionslacken bzw. UV-Lacken (Nass in Nass) lackiert werden.

Es sind Matt und Glanzlacke, sowie folienprägbare bzw. Drip-Off-fähige Lacke verfügbar.

Heidelberg-Saphira-UV-Coating

Saphira Ink Duct Produkte

Für die LE-UV-und LED-UV-Anwendung empfehlen wir unsere Saphira Ink Duct Foil Universal und Saphira Ink Duct Cheek Foils für eine schnelle und effektive Reinigung der Farbkästen. Die Folie verfügt über eine hohe Standzeit und ermöglicht damit eine höhere Maschinenverfügbarkeit.

Saphira_inkductfoils-family

Jetzt kostenlos herunterladen

Whitepaper:
"Alles was Sie für den Einstieg in LE-UV/LED-UV wissen sollten."

Mehr erfahren

Weitere LE-UV- und LED-UV-Lösungen:

Neuinvestition

Sie denken über die Anschaffung einer neuen Druckmaschine mit LE-UV- oder LED-UV-Technolgie nach? Hier erfahren Sie mehr.

Mehr

Upgrades

Sie möchten Ihre vorhandenen Produktionsanlagen mit der LE-UV- oder LED-UV-Technologie erweitern?

Entdecken Sie die Möglichkeiten:

Kontaktieren Sie unsere Experten!

Produktivität und Service stehen in Ihrem Unternehmen an erster Stelle? Unsere Mitarbeiter vom Anwendungssupport unterstützen Sie mit lückenlosem Service, der keine Wünsche offen lässt.

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

Einfach Kontakt aufnehmen.

Ihr Dialog mit Heidelberg.

Ohr und Sprechblase in HDM-Farben

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: für weitere Informationen, ein individuelles Angebot und alles, was Sie rund um Heidelberg und unsere Produkte sonst noch interessiert.


Kontakt zu Heidelberg