Kontakt

Angebot anfordern

Flyer in sämtlichen Variationen.

Stahlfolder SSP.

Flyer helfen Ihren Kunden sich zu präsentieren und einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen. Da es oft der erste Eindruck ist, der entscheidet, ist höchste Qualität ein absolutes Muss. Genau dafür steht die Messerwellenstation Stahlfolder SSP. Auf drei Messerwellenpaaren können unterschiedlichste Bearbeitungen durchgeführt und hochwertige Flyer in verschiedenen Formaten und Grammaturen hergestellt werden – ohne dass der Rücken der Produkte aufplatzt.

Stahlfolder SSP

Die bei der Produktion von Flyern oft zur Anwendung kommenden extremen Querformate können Sie mit der Stahlfolder SSP präzise und effizient verarbeiten. Die Rill-, Schneid- und Perforierstation ist mit Flachstapel-, Rundstapel oder Palettenanleger kombinierbar. Auch bei hohen Grammaturen und vollflächig bedruckten Substraten platzt der Rücken nach dem Falzen nicht auf, denn der Bruch wird sorgfältig, ohne Krümmung des Substrates, gerillt. Dazu richtet der AirstreamTable die Bogen, trotz der geringen Anlagefläche bei Querformaten, verlässlich am Lineal aus. Das einzigartige, kugellose System hinterlässt dabei keine Markierungen.

Mit insgesamt drei Messerwellenpaaren lassen sich vielfältigste Bearbeitungen durchführen. Die neue, optionale Automatisierung ermöglicht es Ihnen, Einstellungen abzuspeichern und einzelne Messerwellen auf Knopfdruck zu aktivieren oder deaktivieren. So können Sie besonders schnell von einem Job zum nächsten wechseln. Durch den identischen Messerwellendurchmesser können Sie die bereits vorhandenen Werkzeuge von Stahlfolder Falzmaschinen verwenden. Auch getaktete Bearbeitungen der Substrate sind mit EAP-Köpfen möglich.

Die pneumatische Doppelstromweiche nach der SSP teilt den Bogenstrom auf zwei Lineale in der Folgestation auf. Dadurch können Sie die Bogenabstände minimieren und den Output steigern, ohne die Geschwindigkeit erhöhen zu müssen. Das sorgt für eine stabile Produktion.

Sie können die Stahlfolder SSP - erhältlich in den Arbeitsbreiten 56, 66 und 82 - mit allen Folgestationen aus dem Stahlfolder Falzmaschinen- und Auslagen-Portfolio kombinieren, egal ob manuelle oder vollständig automatisierte Konfiguration.

Stahlfolder MWS

Während die Stahlfolder SSP als erste Station mit einem Anleger kombiniert wird, ist die Stahlfolder MWS als Folgestation ausgelegt. Wahlweise mit Rechts- oder Linksanlage und in den Arbeitsbreiten 66 und 82 kann die MWS flexibel mit weiteren Modulen aus dem Stahlfolder Portfolio kombiniert werden, denn die Ein- und Auslaufhöhe lässt sich stufenlos anpassen. Auch die Stahlfolder MWS ist mit drei Messerwellenpaaren ausgerüstet und ermöglicht die gleichen Bearbeitungen wie die Stahlfolder SSP.

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.