Kontakt

Angebot anfordern

POLAR LabelSystem SC-21.

Effizient bei der industriellen Produktion von Schneidetiketten

Das POLAR LabelSystem SC-21 weist aufgrund seiner parallelen Produktionsschritte die höchste Produktivität bei der Herstellung von Schneidetiketten auf. Zuerst wird das Etikettenmaterial in einem POLAR Schnellschneider inline oder offline zu Streifen geschnitten. Die Weiterverarbeitung erfolgt am Schneidautomat POLAR Autocut 115, der Kernkomponente im LabelSystem SC-21.

Workflow: Die vorgeschnittenen Streifen werden manuell auf dem POLAR Beladetisch LT-S positioniert und anschließend auf den Autocut-Hintertisch geschoben. Im Autocut 115 werden die Streifen vor dem Schneiden auf dem Hintertisch seitlich und von vorne ausgerichtet. Nach dem Schneiden werden die Nutzen automatisch auf dem Vordertisch ausgerichtet und mit einer Ausschiebvorrichtung in den Mehrnutzenbündler BM-105 transportiert. Der Bündelschieber schiebt dann die komplette Nutzenreihe in die Bandiereinrichtung. Die fertig gebündelten Pakete werden dabei weiter auf den Auslagetisch geschoben und können zum Verpacken manuell entnommen werden.

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung. Um auf Ihr Anliegen schnell reagieren zu können, benötigen wir einige Angaben. *Dieser Felder sind erforderlich.