Jump to Navigation

Prinect Inspection Control

1) Inspection Control / RGB - das Frühwarnsystem mit Farbinspektion



Prinect Inspection Control / RGB mit Farbinspektion bietet Verpackungs-Etiketten- und Akzidenzdruckern eine lückenlose Kontrolle und Dokumentation der gesamten Auflagenqualität.

Durch den objektiven Vergleich mit einem digital erstellten Referenzbogen werden Abweichungen direkt angezeigt.

Der Vorteil dabei: Sie erzielen farbig geprüfte Druckinhalte, die exakt mit der Vorlage übereinstimmen.

Das Frühwarnsystem arbeitet mit zwei hochauflösenden RGB-Kameras.



2) Inspection Control / PDF - Inline-Inspektionslösung mit PDF-Abgleich



Prinect Inspection Control / PDF bietet Pharmadruckern gleich zwei Funktionen für eine lückenlose Kontrolle und Dokumentation der gesamten Auflagenqualität:

1. Die automatische und objektive Prüfung des ersten Gutbogens nach dem Einrichten mit Hilfe von freigegebenen PDF-Daten aus der Vorstufe.

2. Die durchgängige Kontrolle jedes einzelnen Druckbogens mit der digitalen Referenz während des Fortdrucks.

Der Vorteil dabei: Sowohl Fehler, die zu einer falschen Druckplatte führen, als auch Druckfehler während des Fortdrucks werden sicher erkannt und können rechtzeitig behoben werden - noch bevor großer Schaden entsteht. Alle Abweichungen werden bewertet und im Prüfprotokoll gespeichert.

Das Frühwarnsystem arbeitet mit zwei hochauflösenden Graubildkameras.





 Druckversion

 

© Heidelberger Druckmaschinen AG 

   Deutsch|English